Aktuelles

 
  • 12.10.2022  Aktionstag gegen Gewalt weckt Interesse

    Aktionstag gegen Gewalt weckt Interesse
    Passant*innen suchen auf dem Rossmarkt das Gespräch - Gewalt in Familie und Partnerschaft – kein angenehmes Thema beim Schlendern durch die Alzeyer Innenstadt an einem Samstagvormittag. Aber genau dort, nämlich im Zentrum der Stadt auf dem Alzeyer Rossmarkt, muss darauf aufmerksam gemacht werden – da sind sich die Beteiligten der sogenannten „Rossmarktaktion“ des Runden Tisches gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen Alzey einig. Unter dem Motto „Gewalt kommt uns nicht in die Tüte“ sind sie am vergangenen Samstag über die noch immer weit verbreitete Gewalt in engen Beziehungen sowie Hilfsmöglichkeiten mit Passanten ins Gespräch gekommen.
  • 12.10.2022  Corona-Impfungen im Impfzentrum Alzey: Ohne Termin im November

    Informationen auch auf Ukrainisch - Das Impfzentrum in Alzey, Albiger Straße, hat sich darauf vorbereitet, dass an allen Impftagen ohne Termin auch ukrainische Flüchtlinge ohne Krankenkassen-Nachweis gegen Covid-19 geimpft werden können. Informationen zur Impfung werden auch auf Ukrainisch vermittelt. Hier erfahren Sie die Termine zur Impfung ohne Termin.
  • 12.10.2022  Corona-Impfbus: Haltepunkte im November

    Im November ist der Impfbus des Landes wieder im Landkreis Alzey-Worms unterwegs. Hier erfahren Sie, wann er wo Station macht.
  • 12.10.2022  Referat Landwirtschaft und Weinbau am 10. November nicht erreichbar

    Mitarbeiter*innen bilden sich fort - Das Referat Landwirtschaft und Weinbau der Kreisverwaltung Alzey-Worms ist am Donnerstag, 10. November, nicht erreichbar. Die Mitarbeiter*innen bilden sich an diesem Tag fort. In dringenden Fällen können sich Bürger*innen unter der Rufnummer 06731/408-7057 melden.
  • 11.10.2022  Vollsperrung der L 407 bei Flonheim ab 17. Oktober

    Landesbetrieb informiert über Umleitung - Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 17. Oktober, die L 407 zwischen Flonheim-Uffhofen und der Einmündung L 409/L 407 bei Wendelsheim vollgesperrt ist. Grund der Vollsperrung sind umfangreiche Umbauarbeiten an der Straßenbrücke über den Wiesbach in Höhe der Geistermühle.
  • 07.10.2022  Landrat Heiko Sippel fordert dringend bessere Zugverbindungen

    Landrat Heiko Sippel fordert dringend bessere Zugverbindungen
    Kreis-Chef wendet sich mit einem energischen Appell an DB Netz AG - Wer zurzeit Orte und Gemeinden des Landkreises Alzey-Worms mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erreichen möchte, hat oftmals mit unbequemen Herausforderungen zu tun. Gerade in den täglichen Spitzenzeiten, wenn Schüler*innen und Pendler*innen unterwegs sind, kam es in den vergangenen Wochen vermehrt dazu, dass die Belastungsgrenze des kreiseigenen ÖPNV-Konzeptes überschritten wurde. Den Grund dafür sieht Landrat Heiko Sippel in den infrastrukturellen Problemen der DB Netz AG auf den Schienenstrecken im Landkreis Alzey-Worms.
  • 07.10.2022  Musik von Frauen für Frauen

    Benefizkonzert für Frauennotruf in Alzey - Klassische Musik für den guten Zweck: Die Gleichstellungsstelle des Landkreises Alzey-Worms lädt für Sonntag, 16. Oktober, 11 Uhr zum Benefizkonzert in den Saal der Kreismusikschule (Theodor-Heuss-Ring 2 in Alzey) ein. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende für den Alzeyer Frauennotruf gebeten.
  • 06.10.2022  JES! bringt junge Leute in die lokale Politik

    JES! bringt junge Leute in die lokale Politik
    Verbandsgemeinde Wörrstadt als Modellkommune im Kreis - Aktiv in der lokalen Politik mitzumischen, dazu will JES! Jugendliche im Alter von 11 bis 21 Jahren motivieren. „JES! Eigenständige Jugendpolitik mit PEP vor Ort“ ist der vollständige Titel des potentialträchtigen Praxisentwicklungskonzepts (PEP). Ziel von JES! ist, nachhaltige Beteiligungsstrukturen für junge Menschen im gesamten Landkreis zu schaffen. Das vom Land entwickelte und geförderte Projekt wird durch die Kreisjugendförderung umgesetzt.
  • 06.10.2022  Bekanntmachung

    Aufgrund § 57 LKO i. d. F. vom 31. Januar 1994 (GVBl. S. 188) i.V.m. § 90 Abs. 1 GemO i. d. F. vom 31. Januar 1994 (GVBl. S. 153)
  • 29.09.2022  Führerscheinstelle: Termine bitte frühzeitig absagen

    Viele Termine verstreichen ungenutzt - Termine bei der Führerscheinstelle des Landkreises Alzey-Worms sind begehrt. Viele der Bürger*innen sind auf eine kurze Wartezeit bis zum Besuch der Verwaltung angewiesen. Umso ärgerlicher ist es, wenn andere Bürger*innen vereinbarte Termine nicht nutzen.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2023 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2023 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)