Aktuelles

 
  • 19.10.2018  Wertstoffhof Framersheim am 31. Oktober geschlossen

    Fortbildung der Mitarbeiter - Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms (AWB) weist darauf hin, dass der Wertstoffhof auf dem Gelände der Kreismülldeponie Framersheim und der Grünschnittplatz auf dem Gelände der Vergärungsanlage am Mittwoch, 31. Oktober 2018
  • 19.10.2018  Einblick in vielfältige Arbeitsfelder

    Auch in diesem Jahr informiert die Rheinhessen-Fachklinik Alzey interessierte Neuzugewanderte, Migrantinnen und Migranten über berufliche Möglichkeiten, die die vielfältigen Bereiche der Klinik bieten. Am Donnerstag, 8. November, heißt es: „Herzlich Willkommen zum zweiten Kennenlerntag“. Was sich dahinter verbirgt? Ein buntes Programm, das den Durchblick in eine berufliche Zukunft schärfen möchte.
  • 19.10.2018  Neubau: Heizen mit Holz

    Wie soll das zukünftige Haus beheizt werden? Schwankende Energiepreise, die Abhängigkeit von Energie-Lieferländern und die Begrenztheit fossiler Brennstoffe erschweren die Beantwortung dieser Frage. Nicht selten entsteht der Wunsch durch die Nutzung nachwachsender Rohstoffe unabhängiger und umweltfreundlich zu Heizen, oder mit einem Kaminofen ein gemütliches Heim zu schaffen.
  • 18.10.2018  „Ein Tag mit medizinischem Qi Gong“

    Am Samstag, 17. November und am Sonntag, 18. Novmeber , jeweils von 9 bis 16 Uhr, lädt die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Alzey-Worms, Katharina Nuß, interessierte Frauen zu einem „Tag mit medizinischem Qi Gong“ in das Kulturzentrum in Alzey ein. Qi Gong ist eine Jahrtausende alte chinesische Heillehre, wobei „Qi“ Lebensenergie und „Gong“ der Weg bedeutet.
  • 15.10.2018  Anerkennung für langjähriges Engagement

    Anerkennung für langjähriges Engagement
    Landrat Ernst Walter Görisch überreicht Ehrennadel - „Das Zusammenleben im ländlichen Raum sowie dessen Leistungsfähigkeit ist stark geprägt vom ehrenamtlichen Engagement“, stellte Landrat Ernst Walter Görisch bei der Verleihung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz fest.
  • 12.10.2018  Ein Abend im Scheunencafé

    Den „fairen Handel“ kennenlernen - Armut ist weiblich – so lautet seit Jahren immer wieder das Ergebnis internationaler Studien und das trifft insbesondere im globalen Süden zu. „Nach aktuellen Schätzungen wird etwa 43 Prozent der landwirtschaftlichen Arbeit in den sogenannten Entwicklungsländern von Frauen geleistet, ohne dass sie Eigentumsrechte besitzen oder irgendwelche Gestaltungsmöglichkeiten haben. Sie bekommen noch schlechtere Löhne als die Männer und oft sind sie nicht in der Lage, ihren Kindern eine Ausbildung zu ermöglichen“, führt Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß zum Hintergrund dieser Veranstaltung aus.
  • 12.10.2018  100 Jahre Frauenwahlrecht

    Frauenbüro lädt zur Jubiläumsveranstaltung nach Alzey ein - „2018 feiern wir in Deutschland ein für unsere Demokratie zentrales Jubiläum: Im November 1918 erhielten Frauen das aktive und passive Wahlrecht und es ist uns gelungen, die Autorinnen Isabel Rohner und Rebecca Beerheide zu diesem Jubiläum nach Alzey einzuladen. Sie stellen ihr Buch 100 Jahre Frauenwahlrecht“- Ziel erreicht!...und weiter? vor“, kündigt die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Katharina Nuß die Jubiläumveranstaltung an.
  • 11.10.2018  Großes Engagement für den Landkreis

    Großes Engagement für den Landkreis
    Landrat Ernst Walter Görisch gratulierte vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum 25-jährigen Dienstjubiläum - 25-jähriges Dienstjubiläum – Anlass für Landrat Ernst Walter Görisch gleich vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Alzey-Worms im Rahmen einer kleinen Feierstunde Dank und Anerkennung für das Geleistete auszusprechen.
  • 10.10.2018  Haus ohne Keller?

    Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz - Der Keller gehört zum Haus traditionell dazu – zumindest im größten Teil Deutschlands. Trotzdem lassen auch in Deutschland einige Bauherren den Keller weg, meist aus Kostengründen. Denn vor allem, wenn wegen ungünstigen Bodenverhältnissen, hohem Grundwasserpegel oder in Hochwassergebieten in einer sogenannten „weißen Wanne“ gebaut werden muss, um das Fundament trocken zu halten, ist ein Keller ein großer Baukostenfaktor.
  • 09.10.2018  Mobilität und Digitalisierung

    Rheinhessenforum tagt in Worms - Wo steht Rheinhessen bei den Themen Mobilität und Digitalisierung? Wo gibt es Synergien zwischen Mobilität und Digitalisierung, wo entstehen neue Modelle und wie kann Rheinhessen von der Digitalisierung profitieren? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Rheinhessenforums „Mobilität und Digitalisierung - gemeinsam Zukunft gestalten“ am Mittwoch, 24.Oktober 2018 in Worms.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

© 2007-2018 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2018 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten