Aktuelles

 
  • 07.09.2020  Ausbau von Kita-Plätzen auch in Zukunft große Aufgabe für kommunale Familie

    Ausbau von Kita-Plätzen auch in Zukunft große Aufgabe für kommunale Familie
    Kita-Bedarfsplanung: Für Planungszeitraum 2020-2023 werden kreisweit zehn weitere Gruppen ausgewiesen - Von 6.049 genehmigten Kita-Plätzen im Landkreis Alzey-Worms waren Anfang des Jahres 5.267 tatsächlich besetzt und trotzdem weist die Jugendhilfeplanung bei der Kita-Bedarfsplanung für den Planungszeitraum 2020-2023 zehn weitere Gruppen (rund 185 Betreuungsplätze) aus.
  • 07.09.2020  Pilotprojekt „Telemedizinische Assistenz Rheinland-Pfalz“ startet in der Region Alzey

    Pilotprojekt „Telemedizinische Assistenz Rheinland-Pfalz“ startet in der Region Alzey
    Ärztliche Versorgung unterstützen und stärken - Die hausärztliche Versorgung im ländlichen Raum steht vor besonderen Herausforderungen. Ein Baustein in der Strategie der Landesregierung zur Stärkung von Hausärztinnen und Hausärzten im ländlichen Raum ist das Pilotprojekt „Telemedizinische Assistenz“ (TMA), das im September in vier Regionen startet.
  • 07.09.2020  Jagd- und Waffenbehörde geschlossen

    Fortbildungsveranstaltung - Wie die Kreisverwaltung Alzey-Worms mitteilt, ist die Jagd- und Waffenbehörde von Montag, 21. September bis Mittwoch, 23. September, wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen. Die Mitarbeitenden sind auch telefonisch nicht erreichbar. Die Kreisverwaltung bittet hierfür um Verständnis.
  • 04.09.2020  Mehr Busse im Einsatz

    Mehr Platz für Schüler - Weitere zusätzliche Busse entlasten die Schülerbeförderung im Landkreis Alzey-Worms. Eingesetzt werden die Fahrzeuge bei sieben weiteren Touren im gesamten Kreis.
  • 04.09.2020  Nachfrage nach Tests gesunken: Abstrichstelle in Alzey schließt

    Hotline weiterhin geschaltet - Nachdem die Nachfrage nach Terminen in der Drive-In-Abstrichstelle in der Albiger Straße in Alzey rückläufig ist, bleibt das Testzelt ab Montag, 7. September 2020, geschlossen.
  • 02.09.2020  Breitbandausbau startet im September 2020 in Westhofen

    Bauzeitenplan im Internet einsehbar - Nachdem die Wormser Zeitung im Artikel zur jüngsten Ratssitzung in Westhofen (Ausgabe Dienstag, 1. September 2020, S.15) den Westhofener Ortsbürgermeister Ottfried Fehlinger zitiert, der im Verlauf der Ratssitzung vehement Kritik am Breitband-Ausbau in Westhofen geäußert hatte, stellt die Kreisverwaltung Alzey-Worms jetzt den Sachverhalt aus ihrer Sicht klar:
  • 02.09.2020  Angebote der Jugendarbeit durchleuchtet

    Angebote der Jugendarbeit durchleuchtet
    Jugendhilfeplanung wertet Umfrage kommunaler und freier Anbieter hinsichtlich hiesiger Angebotsstrukturen aus - Mit dem Ziel, die Ausgangslage der Jugendarbeit im Landkreis zu durchleuchten, Bedarfe zu ermitteln und Schwerpunkte für die Zukunft zu setzen, hat die Jugendhilfeplanung des Kreisjugendamtes Alzey-Worms im Zuge der Fortschreibung des Teilplans „Jugendarbeit“ im Jahr 2019 eine kreisweite Fragebogenaktion durchgeführt und damit den Startschuss für eine umfassende Erhebung gegeben.
  • 01.09.2020  Weitere Busse im Einsatz

    Zusätzliche Fahrzeuge entlasten Schülerbeförderung im Landkreis - Acht zusätzliche Busse entlasten seit 1. September 2020 die Schülerbeförderung im Landkreis Alzey-Worms. Eingesetzt werden die Fahrzeuge bei insgesamt zwölf Touren im gesamten Kreis.
  • 31.08.2020  Zentrales Herzstück der Schule erstrahlt in neuem Glanze

    Zentrales Herzstück der Schule erstrahlt in neuem Glanze
    Einweihung: Sanierungsarbeiten an der Aula der IGS Osthofen abgeschlossen - Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres erstrahlt nun auch das zentrale Herzstück auf dem Campus der IGS Osthofen in neuem Glanze. Mit einem Investitionsvolumen von rund 1,95 Millionen Euro ist die generalsanierte Aula nach insgesamt 4-jähriger Bau- und Planungszeit fertiggestellt und steht der Schulgemeinschaft wie auch der Kommune wieder für Schulveranstaltungen und Festlichkeiten zur Verfügung.
  • 31.08.2020  Bekanntmachung

    Die kreisfreie Stadt Worms, vertreten durch Herrn Oberbürgermeister Adolf Kessel und der Landkreis Alzey-Worms, vertreten durch Herrn Landrat Heiko Sippel schließen auf der Grundlage der §§ 1,12 und 13 des Landesgesetzes über die kommunale Zusammenarbeit (KomZG) vom 22.12.1982 (GVBI. 1982, S.476), sowie den §§ 42a, 88a und 69 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII), (Artikel 1 des Gesetzes vom 26.06.1990, BGBI. I S.1163), i.V.m. § 2 des Landesgesetzes zur Ausführung des Kinder-und Jugendhilfegesetzes (AGKJHG) vom 21.12.1993, (GVBI. S. 632), sowie § 2 Abs. 1 Satz 3 des Gesetzes über die Vermittlung der Annahme als Kind und über das Verbot der Vermittlung von Ersatzmüttern (Adoptionsvermittlungsgesetz – AdVermiG) in der Neufassung vom 22.12.2001 (BGBI. 2002 I S.354), zuletzt geändert durch Gesetz vom 22.11.2019 (BGBI. S. 1752), in der jeweils geltenden Fassung nachfolgende Zweckvereinbarung zur Errichtung einer gemeinsamen Adoptionsvermittlungsstelle (GAV) gemäß § 2 Absatz 1 Satz 3 Adoptionsvermittlungsgesetz (AdVermiG)

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten