Aktuelles

 
  • 12.07.2022  Busstreik verlängert

    Wie die Kreisverwaltung Alzey-Worms mitteilt, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di erneut die Busfahrer*innen zum Streik aufgerufen. Damit verlängert sich der ganztägige Busstreik bis einschließlich Freitag, 15. Juli.
  • 08.07.2022  Regionaler Demografieworkshop in Alzey diskutiert lokale Strategien im Wandel

    Demografiestrategien entwickeln - Als Reaktion auf die Ergebnisse der Ende Juni 2022 veröffentlichten sechsten regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung des Statistischen Landesamtes, trafen sich heute in Alzey Vertreter*innen der südlichen und östlichen Landkreise und kreisfreien Städte mit Vertreter*innen des Landes und des Statistischen Landesamtes, um sich über die demografische Entwicklung in Rheinland-Pfalz und lokale Strategien im demografischen Wandel auszutauschen. Der Workshop ist der erste von zwei Arbeitstagungen, in denen sich die Landesregierung mit den Kreisen und kreisfreien Städten über die neuen Zahlen zur künftigen Bevölkerungsentwicklung und über Handlungsstrategien berät.
  • 08.07.2022  Wieder Streik im Busverkehr

    Schülerverkehr betroffen - Wie die Kreisverwaltung Alzey-Worms mitteilt, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di die Busfahrer*innen von Freitag, 8. Juli, bis einschließlich Montag, 11. Juli, erneut zum ganztägigen Streik aufgerufen. Folglich ist in Alzey und im südlichen Landkreis wieder mit dem nahezu vollständigen Ausfall (auch im Schülerverkehr) der folgend genannten Linien zu rechnen: 424, 427, 428, 429, 430, 431, 432, 433, 434, 435, 436, 437, 438. Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wie Sie unverzüglich informieren.
  • 07.07.2022  Impfzentrum: Booster-Impfung nutzen

    Impfzentrum: Booster-Impfung nutzen
    Im Juli Impfungen ohne Termin und mit Terminbuchung über das Landesportal - „Die Schutzimpfungen gegen das Coronavirus können schwere Erkrankungen verhindern und sogar Menschenleben retten. Das haben uns die Erfahrungen aus den vergangenen Monaten mit dem Coronavirus deutlich gezeigt. Die Pandemie ist noch nicht vorbei, deshalb ist es wichtig, weiterhin für einen guten Impfschutz zu sorgen und die hierfür zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu nutzen. Herzlich danke ich den Bürgerinnen und Bürgern, die verantwortungsvoll handeln und sich impfen lassen“, betont Landrat Heiko Sippel. Mit einer Impfquote von 80,5 Prozent bei den vollständigen Impfungen (Landesdurchschnitt 76,8 Prozent) hat der Landkreis gemeinsam mit dem Land und den niedergelassenen Ärzten die Impfkampagne in den vergangenen Monaten erfolgreich umgesetzt.
  • 05.07.2022  Kreisverwaltung Alzey-Worms: Verwaltungsstab für den Ernstfall fit gemacht

    Kreisverwaltung Alzey-Worms: Verwaltungsstab für den Ernstfall fit gemacht
    Bei Seminar Krisen im Team gemeistert - Führungsstab, Krisenstab, Technische Einsatzleitung? Im Katastrophenfall tritt im Landkreis Alzey-Worms ein Verwaltungsstab zusammen, der derzeit aus 18 Mitarbeitenden aus verschiedenen Bereichen der Kreisverwaltung besteht. Unter anderem sind die für den Katastrophenschutz zuständige Abteilung Ordnung und Verkehr, das Gesundheitsamt, die Pressestelle, die Schulabteilung und die Finanzabteilung Funktionsträger*innen des Verwaltungsstabs. Um im Falle einer Krise wie zum Beispiel dem Ausfall der Stromversorgung über mehrere Tage oder bei Naturkatastrophen wie Hochwasser oder Sturm, aber auch bei Großbränden oder Terrorlagen zum Schutz der Bevölkerung gut vorbereitet zu sein und damit schnellstmöglich kompetent und sicher reagieren zu können, haben die Mitglieder des Verwaltungsstabs bei einem gemeinsamen Lehrgang aktuelle Kenntnisse im Bereich des administrativ-organisatorischen Krisenmanagements trainiert und die Zusammenarbeit erprobt.
  • 01.07.2022  Engagierter Start in die Berufslaufbahn der Verwaltung

    Landrat Heiko Sippel ernennt fünf Nachwuchskräfte - Für Vanessa Lucius, Henning Trapp und Maximilian Weyrich beginnt ab 1. Juli 2022 ein neuer Abschnitt in ihrem beruflichen Werdegang. Landrat Heiko Sippel hat die drei jungen Menschen zur Kreisinspektoranwärterin und zu Kreisinspektoranwärtern unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf ernannt. Anna-Lena Beck und Felix Neumann haben den Bachelor-Abschluss schon in der Tasche. Landrat Sippel zeigte seine Anerkennung angesichts dieses Engagements und ernannte die beiden Beck und Neumann zur Kreisinspektorin bzw. zum Kreisinspektor.
  • 01.07.2022  Wertstoffhof Eich schließt ab 9. Juli für mehrere Monate

    Kleinere Alternative öffnet am 19. Juli innerhalb des Orts - Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms arbeitet kontinuierlich daran, das Angebot auf den Wertstoffhöfen attraktiv zu halten. Aus diesem Grund wird demnächst der Wertstoffhof in Eich (In den Altrheingärten) um etwa 250 m² auf gut 1.000 m² vergrößert. Der zusätzliche Platz wird für eine weiträumigere Anlieferungszone und einen neuen Personalcontainer genutzt. Darüber hinaus wird die Einfahrt verbessert. Für diese Arbeiten muss der Wertstoffhof Eich ab Samstag, 9. Juli, für etwa drei Monate geschlossen werden.
  • 01.07.2022  Klavierkonzert: Aus der Nische ins Rampenlicht

    Klavierkonzert: Aus der Nische ins Rampenlicht
    Frauenwerke mit der Pianistin Claudia Meinardus - Das Frauenbüro des Landkreises Alzey-Worms lädt alle Interessierten zum Klavierkonzert am Freitag, 15. Juli, 19 Uhr, ins Theater Streu Licht, Friedrich-Ebert-Straße 30, 55288 Schornsheim, ein. Die Pianistin Claudia Meinardus wird an diesem Abend ausschließlich Werke von Frauen vorstellen, darunter eine Sonate der spätbarocken Komponistin Maria Teresa d'Agnesi Pinottini und die Sonate Brillante von Delphine von Schauroth, ein bedeutendes Werk der Romantik.
  • 29.06.2022  Gedenkfeier auf der „Sternenwiese“

    Beisetzung von Sternenkindern auf dem Hauptfriedhof Alzey - Das ganze Jahr über sind Menschen an der Alzeyer Kindergrab- und Gedenkstätte Sternenwiese anzutreffen. Sie halten inne, verweilen auf der Bank, begehen den gestalteten Trauerweg, pflanzen eine Blume ein oder besuchen ihren persönlichen Erinnerungsstein für ihr Kind. Für Samstag, 9. Juli 2022, 11 Uhr laden der Hospizverein „Dasein“ und das Frauenbüro des Landkreises zu einer Gedenkfeier und anschließenden Beisetzung für „Kinder, die nicht bleiben konnten“, auf den Hauptfriedhof Alzey ein.
  • 28.06.2022  „Sie hinterlassen eine große Lücke“

    „Sie hinterlassen eine große Lücke“
    Verabschiedungen und Dienstjubiläen bei der Kreisverwaltung - Drei langjährige Mitarbeitende der Kreisverwaltung Alzey-Worms verabschiedete Landrat Heiko Sippel in den Ruhestand und wünschte für die Zukunft alles Gute. „Über all die Jahre hinweg haben Sie an Ihrem Platz das Beste gegeben. Hierfür danke ich Ihnen herzlich“, betonte Sippel. Der Bauamtsrat Dieter Gräfenstein startete nach dem Studium der Landespflege 1982 den Vorbereitungsdienst für den gehobenen Dienst in der Landespflege bei der einstigen Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz. 1984 wurde Gräfenstein zum Bauoberinspektor der Fachrichtung Landespflege ernannt und der Kreisverwaltung Alzey-Worms zugewiesen.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)