Aktuelles

 
  • 29.09.2022  Bauamt derzeit eingeschränkt erreichbar

    Das Bauamt der Kreisverwaltung Alzey-Worms weist darauf hin, dass es in dieser und voraussichtlich auch in der kommenden Woche nur eingeschränkt erreichbar ist. Der Grund sind zahlreiche erkrankte Beschäftigte. Die Verwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger hierfür um Verständnis.
  • 26.09.2022  Die Zukunft der Pflege im Blick

    Große Nachfrage bei den regionalen Pflegediensten -Der Austausch von Gedanken, Erfahrungen und Informationen sowie die Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegeangebote sind die Themen der 17. Regionalen Pflegekonferenz. Hierzu trafen sich Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bereich Soziales und Pflege in der Kreisverwaltung Alzey-Worms.
  • 26.09.2022  Stelle in der Geschäftsstelle des Regionaltags Rheinhessen zu besetzen

    Bewerbung an Kreisverwaltung Mainz Bingen - Zur Besetzung der Geschäftsstelle Regionaltag Rheinhessen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle in der Sachbearbeitung innerhalb der Stabsstelle Wirtschaftsförderung in Ingelheim zu besetzen.
  • 26.09.2022  Hepatitis-A-Fall in einer Alzeyer Kita

    Nicht immunisierte Kontaktpersonen dürfen Kita vorerst nicht besuchen - Wegen eines Falls von Hepatitis A hat das Gesundheitsamt Alzey-Worms für den Evangelischen Kindergarten am Martin-Niemöller-Weg in Alzey ein Betretungsverbot für alle nicht ausreichend immunisierten Kontaktpersonen verhängt. Es gilt vier Wochen lang nach dem letzten Kontakt zur erkrankten Person. Die Kita betreut derzeit etwa 90 Kinder, auch das Kita-Personal (30) ist von den Maßnahmen betroffen.
  • 26.09.2022  Kreisstraße K 13 wird drei Wochen lang gesperrt

    Hangrutsch wird beseitigt - Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 10. Oktober, bis voraussichtlich Samstag, 29. Oktober 2022, die Kreisstraße K 13 zwischen Bermersheim vor der Höhe und Lonsheim wegen der Beseitigung eines Hangrutsches voll gesperrt ist. Der LBM verweist auf eine Umleitung.
  • 26.09.2022  „Kulturelle Vielfalt für unseren Landkreis“

    „Kulturelle Vielfalt für unseren Landkreis“
    Der Landkreis Alzey-Worms hat 58 neue deutsche Staatsbürger dazu gewonnen. Im feierlichen Rahmen bekamen sie von Landrat Heiko Sippel ihre Einbürgerungsurkunde überreicht. In der Mensa der Alzeyer Gymnasien sind fast alle Plätze belegt.
  • 23.09.2022  Straßenbau in Wöllstein verzögert sich

    Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die mit Pressemitteilung vom 26. August angekündigte Fertigstellung für Mitte September, sich um weitere vier Wochen verzögert. Als neuer Fertigstellungtermin wird Mitte Oktober angestrebt.
  • 22.09.2022  Wohngeldstelle geschlossen

    Wie die Kreisverwaltung Alzey-Worms mitteilt, ist die Wohngeldstelle des Sozialamtes am kommenden Montag und Dienstag, 26. und 27. September und darüber hinaus bis Ende Oktober immer mittwochs aufgrund von technischen Umstellungsarbeiten in Zusammenhang mit dem neuen Wohngeldprogramm geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar (die Anrufbeantworter werden mit entsprechenden Hinweisen besprochen). Die Verwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger hierfür um Verständnis.
  • 22.09.2022  Die bunte Welt der Berufe in der Pflege

    Informationsmesse im Forum Alzey zu Beschäftigungsmöglichkeiten in der Pflege - Der Bedarf an Arbeitskräften in der Pflege ist so groß wie nie. Daher ergeben sich hier zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Das Betätigungsfeld ist vielseitig, die Arbeit interessant und anspruchsvoll. Für alle, die sich für die bunte Welt der Berufe interessieren und Freude am Umgang mit Menschen haben, bieten die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Alzey-Worms und der Agentur für Arbeit Mainz eine Informationsveranstaltung an.
  • 21.09.2022  Zensus 2022: Wiederholungsbefragung zur Qualitätsbewertung läuft

    Qualitätsbewertung der Ergebnisse - Seit rund vier Monaten laufen die Befragungen für den Zensus 2022. Die persönlichen Befragungen der Haushalte und an Wohnheimen sind größtenteils abgeschlossen. Ein kleiner Teil der bereits Befragten wird erneut für ein kurzes persönliches Interview kontaktiert. Diese Wiederholungsbefragung dauert nur etwa fünf Minuten. Landesweit betrifft dies etwa 15.600 zufällig ausgewählte Personen. Im Landkreis Alzey-Worms sind ca.550 Personen betroffen.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)