Aktuelles

 
  • 20.05.2020  Professionell arbeiten in der Kindertagespflege: Neuer Qualifizierungskurs / Jetzt anmelden

    Großer Bedarf - „Tagespflegepersonen (Tagesmütter und Tagesväter) sind in der heutigen Zeit unverzichtbar geworden. Es besteht ein großer Bedarf an professioneller Kinderbetreuung schon ab dem ersten Lebensjahr, bis hin zum 14. Lebensjahr.
  • 19.05.2020  „No risk, no fun!?: Rechtsfragen in der Jugendarbeit online beantwortet

    Viele ehrenamtliche mit dabei - Die Kenntnis gesetzlicher Rechte und Pflichten von Akteuren in der Kinder- und Jugendarbeit sind ein wichtiges Themengebiet für eine qualitative und verantwortungsbewusste Gestaltung von Angeboten. Bereits seit einigen Jahren besteht eine erfolgreiche Kooperation der Kreisjugendpflegen Mainz-Bingen und Alzey-Worms, die gemeinsam in regelmäßigen Abständen eine Veranstaltung mit dem Schwerpunkt „Rechtsfragen in der Jugendarbeit“ sowohl für Hauptamtliche als auch für Ehrenamtliche anbieten.
  • 18.05.2020  Kreisvolkshochschule: Unterrichtsbetrieb wird ab 25. Mai 2020 fortgeführt

    Die Kreisvolkshochschule Alzey-Worms wird am Montag, 25. Mai, ihren allgemeinen Unterrichtsbetrieb wieder aufnehmen. Dies betrifft sowohl die Fortführung der zur Eindämmung der Corona-Pandemie unterbrochenen Kurse als auch die Durchführung der im Semesterprogramm I/2020 bis zum 16. August noch vorgesehenen neuen Veranstaltungen
  • 18.05.2020  Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (7. CoBeLVO) Vom 15. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 15.05.2020  Bestattungen und Trauungen: Kreis der Trauer- oder Festgäste kann erweitert werden

    Weitere Lockerungen - Nach dem ersten Landesverordnung zur Änderung der sechsten Corona-Bekämpfungsordnung Rheinland-Pfalz können Bestattungen und Trauungen ab dem 15. Mai wieder in einem erweiterten Kreis von Trauer- bzw. Festgästen stattfinden.
  • 15.05.2020  Saisonarbeitskräfte: Beschäftigung vor Arbeitsaufnahme anzeigen / Hygienemaßnahmen

    Saisonarbeitskräfte: Beschäftigung vor Arbeitsaufnahme anzeigen / Hygienemaßnahmen
    Kontrollen erfolgen - Nachdem im April seitens des Bundes die Einreisebeschränkungen für Saisonarbeitskräfte gelockert wurden, sind bei der Beschäftigung und Unterbringung der Arbeiter jetzt wichtige Regelungen zu beachten.
  • 15.05.2020  Schulbücher ausleihen: Internetanmeldung für Ausleihe gegen Gebühr startet

    Schulbücher ausleihen: Internetanmeldung für Ausleihe gegen Gebühr startet
    Ab 25. Mai 2020 anmelden - Nach Mitteilung der Kreisverwaltung Alzey- Worms erhalten in den nächsten Tagen alle Eltern mit Kindern, die die Klassenstufen Eins bis 13 der allgemeinbildenden Schulen sowie die einzelnen Bildungsgänge der berufsbildenden Schulen (Höhere Berufsfachschule und Berufsfachschule I und II) im Schuljahr 2020/21 besuchen, über die Post oder die sogenannte „Ranzenpost“ wichtige Unterlagen zur Schulbuchausleihe
  • 15.05.2020  Schadstoffmobil kommt

    Schadstoffmobil kommt
    Termine im Umweltkalender - Das Schadstoffmobil kommt an zwei Samstagen im Mai in acht zentrale Gemeinden, um Problemabfälle anzunehmen. „In Corona-Zeiten ist es auch bei der Problemmüll-Abgabe wichtig, dass der notwendige Abstand zwischen den Personen eingehalten wird und dass Mund und Nase bedeckt sind, zum Beispiel mit einer Behelfsmaske“, betont der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms (AWB).
  • 15.05.2020  Erste Landesverordnung zur Änderung der Sechsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz Vom 14. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 14.05.2020  100 Boxen Hand-Desinfektionsmittel für den Landkreis

    100 Boxen Hand-Desinfektionsmittel für den Landkreis
    Corona-Pandemie eindämmen: Koreanische Partner unterstützen die Region - Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat die koreanische Außenhandelsorganisation KOTRA und ein Desinfektionsmittelhersteller aus Korea den Landkreis Alzey-Worms als Teil der Region Frankfurt/Rhein-Main mit einer Spende von 100 Boxen Hand-Desinfektionsmittel (1 Box beinhaltet 100 Packungen Handdesinfektionsgel à 2 ml) bedacht.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten