Gedenkfeier auf der „Sternenwiese“

29.06.2022

Beisetzung von Sternenkindern auf dem Hauptfriedhof Alzey

Das ganze Jahr über sind Menschen an der Alzeyer Kindergrab- und Gedenkstätte Sternenwiese anzutreffen. Sie halten inne, verweilen auf der Bank, begehen den gestalteten Trauerweg, pflanzen eine Blume ein oder besuchen ihren persönlichen Erinnerungsstein für ihr Kind. Für Samstag, 9. Juli 2022, 11 Uhr laden der Hospizverein „Dasein“ und das Frauenbüro des Landkreises zu einer Gedenkfeier und anschließenden Beisetzung für „Kinder, die nicht bleiben konnten“, auf den Hauptfriedhof Alzey ein. 

Anhand des Elements Wasser und dazu passenden Texten und Gedanken wird der Trauer um ein Kind Ausdruck verliehen. Die Gedenk- und Beisetzungsfeier wird musikalisch von der Gitarristin und Sängerin Birgit Rehse umrahmt. Die Beisetzung wird von einer Pfarrerin geleitet. 

Die Sternenwiese ist ein Ort des Gedenkens an alle verstorbenen Kinder und speziell für Kinder, die nicht bleiben konnten, weil sie schon in der frühen Schwangerschaft verstorben sind und aufgrund ihres geringen Gewichts nicht der Bestattungspflicht unterliegen. An dieser Stätte finden diese „Sternenkinder“ einen würdigen Platz und werden unter Anteilnahme vieler Menschen beigesetzt. Gerade auch Müttern und Vätern, die bereits vor vielen Jahren ihr Kind verloren haben, bietet die Alzeyer Gedenkstätte einen Ort der Erinnerung, an dem sie auch einen lange zurückliegenden Verlust, der sie ihr Leben lang begleitet, betrauern können. 

Der Hospizverein „Dasein“ und das Frauenbüro des Landkreises haben die finanzielle und organisatorische Patenschaft, die Gestaltung des Platzes und die Organisation von Gedenkfeiern übernommen, die zwei Mal jährlich stattfinden.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)