„Vorbildliche Arbeit geleistet“

10.10.2017

Landrat verabschiedet Bernhard Eifinger in den Ruhestand

Für 37 Jahre engagierter Tätigkeit für den Landkreis Alzey-Worms bedankte sich Landrat Ernst Walter Görisch bei Bernhard Eifinger. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde dankte der Kreischef dem langjährigen Mitarbeiter für seine treuen Dienste und verabschiedete Eifinger in den Ruhestand. Nach seiner Ausbildung und einer mehrjährigen Tätigkeit als Maschinenschlosser wurde Bernd Eifinger 1980 als Arbeiter beim einstigen Kompostbereitungsverband Alzey/Rheinhessen eingestellt und 1996 im Zuge der Gründung des Abfallwirtschaftsbetriebes in den Dienst des Landkreises Alzey-Worms übernommen. Hier war Eifinger als Vorarbeiter tätig. „Sie haben stets mit großem Einsatz vorbildliche Arbeit im Bereich der Vergärungsanlage verrichtet und hier große Herausforderungen bewältigt“, dankte Landrat Görisch für den engagierten Einsatz über Jahrzehnte hinweg. Den Glückwünschen des Kreischefs schloss sich Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß auch im Namen des Personalrates an und   wünschte für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und Freude im neuen Lebensabschnitt.

Landrat Ernst Walter Görisch (r.) verabschiedete Bernhard Eifinger (2.v.r.) in den Ruhestand und wünschte für die Zukunft alles Gute. Den guten Wünschen des Kreischefs schlossen sich Heiner Michel (AWB) und Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß gerne an.zoom
Landrat Ernst Walter Görisch (r.) verabschiedete Bernhard Eifinger (2.v.r.) in den Ruhestand und wünschte für die Zukunft alles Gute. Den guten Wünschen des Kreischefs schlossen sich Heiner Michel (AWB) und Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß gerne an.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)