Willkommen in Alzey-Worms!

Informationen zum Thema Corona-Virus

Stand: Freitag, 14. Januar 2022

Nachfolgende Zahlen basieren auf den Meldungen des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz.

Landkreis Alzey-Worms

7-Tage-Inzidenz7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz
283,72,76

Stadt Worms

7-Tage-Inzidenz7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz
440,92,76
 


Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Corona-Virus.

Corona-Virus

  • 14.01.2022  Corona: Heute 138 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 13. Januar, um 64 Fälle im Landkreis und 74 Fälle in Worms erhöht.
  • 10.01.2022  Verfügung vom 10.01.2022 zur Verlängerung der Geltungsdauer der Allgemeinverfügung vom 23.12.2021

    Aufgrund § 15 Abs. 1 und Abs. 3 des Gesetzes über Versammlungen und Aufzüge (Versammlungsgesetz - VersammlG) in Verbindung mit § 4 Abs. 2 der 29. CoronaBekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 03.12.2021 in der Fassung der Ersten Änderungsverordnung vom 22.12.2021 (29. CoBeLVO) und § 35 Satz 2 des Verwaltungsverfahrensgesetzes (VwVfG) in Verbindung mit § 1 des Landesverwaltungsverfahrensgesetzes (LVwVfG) und § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 der Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) erlässt die Kreisverwaltung Alzey-Worms als Versammlungsbehörde folgende ergänzende Allgemeinverfügung:
  • 14.01.2022  Corona: Heute 138 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 13. Januar, um 64 Fälle im Landkreis und 74 Fälle in Worms erhöht.
  • 14.01.2022  Neue Regelungen für Quarantäne und Gastronomie

    Möglichkeiten zur Impfung nutzen - Auch wenn die Impfungen und Booster-Impfungen gut vorankommen, ist die hochansteckende Omikron-Variante jetzt auch in Rheinland-Pfalz vorherrschend. Um weiterhin sicherzustellen, dass das Gesundheitssystem sowie die sogenannte kritische Infrastruktur wie Polizei und Feuerwehr funktionsfähig bleiben, haben sich Bund und Länder auf bundeseinheitliche Quarantäneverkürzungen geeinigt. Die neuen Corona-Bestimmungen treten in Rheinland-Pfalz am heutigen Freitag, 14. Januar, in Kraft. Unter anderem werden die Isolations- und Quarantäne-Zeiten für Infizierte und für Kontaktpersonen von 14 auf nur noch maximal zehn Tage verkürzt. Nach sieben Tagen ist eine Freitestung mit einem negativen PCR- oder zertifizierten Antigen-Schnelltest möglich.
 
 

Aktuelle Termine

Icons geimpft, getestet, genesen

Hinweis

Der Zutritt zur Kreisverwaltung ist aufgrund der aktuellen Situation nur nach vorheriger Terminvereinbarung und Einhaltung der 3G Regel (Geimpft, Genesen, Getestet*) gestattet.


*Test einer amtlich zugelassenen Testeinrichtung vor nicht mehr als 24 Stunden.

Terminvergabe

Schild Zulassungsstelle
 
 

 
 
Muster Führerschein

Für die Terminvereinbarung in allen anderen Bereichen der Kreisverwaltung Alzey-Worms stehen die zuständigen Sachbearbeitenden zur Verfügung.

Kontakte Kreisverwaltung Alzey-Worms

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.