Aktuelles

  • 10.09.2021  Neue Corona-Verordnung tritt am 12. September in Kraft

    Ab Sonntag gilt das neue Warnstufensystem sowie die „2G+“-Regelung - Am Sonntag, 12. September, tritt in Rheinland-Pfalz eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft, die viele Neuerungen mit sich bringen wird. Wesentliche Änderung besteht unter anderem darin, dass mit Inkrafttreten der neuen Verordnung nicht mehr alleine die 7-Tage-Inzidenz ausschlaggebend für weitere Maßnahmenverschärfungen oder -lockerungen sein wird. Vielmehr wird mittels Einführung eines neuen Warnstufensystems das Infektionsgeschehen von nun an ins Verhältnis zur Gesamtauslastung des Gesundheitssystems gesetzt.
 
  • 28.09.2021  Corona: Heute 19 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Montag, 27. September, um 10 Fälle im Landkreis und 9 Fälle in Worms erhöht.
  • 28.09.2021  Europäische Werte vermitteln und Interesse an Themen der Europäischen Union wecken

    Europäische Werte vermitteln und Interesse an Themen der Europäischen Union wecken
    Europa Union: Kreisverband Alzey-Worms Worms hat neuen Vorstand gewählt - Pandemiebedingt wurde es im vergangenen Jahr auch im Kreisverband der Europa Union Alzey-Worms stiller. Regelmäßige Fahrten in europäische Städte, Vorträge zu aktuellen Themen der Europapolitik sowie Schülergespräche konnten während des Lockdowns nicht wie gewohnt stattfinden. „Nachdem die Mitgliederversammlung im vergangenen Herbst ausfallen musste, freue ich mich sehr, heute wieder die Mitglieder der Europa Union begrüßen zu dürfen“, betonte Landrat a.D. Ernst Walter Görisch, der in der jüngsten Hauptversammlung zum Vorsitzenden des Kreisverbandes einstimmig wiedergewählt wurde.
  • 28.09.2021  Herbstschule in Flonheim abgesagt / Angebot gilt nach wie vor für fünf weitere Standorte im Landkreis

    Die Kreisverwaltung Alzey-Worms teilt mit, dass das Angebot zur Teilnahme an der Herbstschule 2021 in Flonheim aus organisatorischen Gründen leider nicht aufrechterhalten werden kann. Bislang haben sich bedauerlicherweise nicht genug Freiwillige zur Übernahme der Kursleitung gemeldet, um die personelle Mindestanforderung für einen Standort abdecken zu können.
  • 27.09.2021  Corona: Seit Freitag 88 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Freitag, 24. September, um 51 Fälle im Landkreis und 37 Fälle in Worms erhöht.
  • 27.09.2021  Impfungen: 167.243 Impfungen insgesamt im Landkreis Alzey-Worms

    Lagebericht aus dem Impfzentrum Alzey - Wie das Koordinatoren-Team des Impfzentrums in Alzey mitteilt, haben seit dem letzten Impfbericht am Montag, 20. September, weitere 761 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Alzey-Worms ihre Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten. Weitere 798 Personen wurden zum zweiten Mal geimpft. 170 Personen erhielten eine Drittimpfung.
  • 27.09.2021  Impfungen: 167.243 Impfungen insgesamt im Landkreis Alzey-Worms

    Lagebericht aus dem Impfzentrum - Wie das Koordinatoren-Team des Impfzentrums in Alzey mitteilt, haben seit dem letzten Impfbericht am Montag, 20. September, weitere 761 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Alzey-Worms ihre Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten. Weitere 798 Personen wurden zum zweiten Mal geimpft. 170 Personen erhielten eine Drittimpfung.
  • 27.09.2021  Beratung zu Vorsorgemöglichkeiten

    Auch im Oktober möchte die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsverein des Landkreises Alzey-Worms wieder eine Sprechstunde zu Vorsorgevollmachten, Patienten- und Betreuungsverfügungen anbieten. Die Beratungen finden in den Räumen des Bonifatiushauses in der Pariser Straße 44 in 55286 Wörrstadt statt.
  • 27.09.2021  Bekanntmachung

    1. Nachtragshaushaltssatzung des Landkreises Alzey-Worms für das Haushaltsjahr 2021
  • 24.09.2021  Corona: Heute 61 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 23. September, um 32 Fälle im Landkreis und 29 Fälle in Worms erhöht.
  • 24.09.2021  Erste Landesverordnung zur Änderung der Sechsundzwanzigsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz Vom 21. September 2021

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2, § 28 a Abs. 1 und den §§ 29 und 30 Abs. 1 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 12 des Gesetzes vom 10. September 2021 (BGBl. I S. 4147), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten