Koordinierungsstelle Jugendberufsagentur plus (JBA plus)

Nicht alle jungen Menschen haben die gleichen Startchancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Die Gründe hierfür sind vielfältig: sei es der fehlende Schulabschluss, Probleme im sozialen Umfeld, fehlende Orientierung oder Motivation.

Am 22. September 2021 wurde die JBA gegründet, um junge Menschen unter 25 Jahren in ihrer persönlichen, sozialen und beruflichen Entwicklung bis hin zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration zu beraten, zu unterstützen zu stärken und zu begleiten. Kein Jugendlicher soll verloren gehen.

Die JBA ist ein Zusammenschluss des Trägers der Jugendhilfe Alzey, der Agentur für Arbeit Mainz mit der Berufsberatung und des MOVE Beratungsteams des Jobcenters Alzey-Worms.

Jugendberufsagentur plus (JBA plus)

Seit dem 01. April 2022 wird die Jugendberufsagentur durch das „plus“ bereichert:

Die Koordinierungsstelle dient als eigenständige Schnittstelle, die für die Koordinierungstätigkeit zwischen den drei Rechtskreisen, den Schulen sowie weiteren Akteuren der beruflichen Bildung zuständig ist. Sie soll den Informations- und Datenaustausch zwischen den Partnern gewährleisten und für die Jugendberufsagentur relevante Aktivitäten bündeln.

Die aufsuchende Sozialarbeit der Jba plus soll Jugendliche unterstützen, die durch die Regelstrukturen nicht erreicht werden. Sie sucht die Jugendlichen dabei in ihren Lebenswelten auf und bietet individuelle und bedarfsorientierte Unterstützung auf Vertrauensbasis an.

Die JBA plus ist ein ESF+ Förderprogramm.
Weiterführende Informationen zum Europäischen Sozialfonds (ESF) finden Sie unter:

http://ec.Europa.eu/esf
http://www.esf.rlp.de

Europäische Union

Ministerium Rheinland-Pfalz

Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter


Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)