Zur Startseite

Aktuelles

 
  • Achtsamkeit: Übungen für den Alltag

    ALZEY. Achtsamkeitsübungen für den Alltag stehen im Mittelpunkt eines ab Dienstag, 5. November, 19.30 bis 21 Uhr, geplanten Kurses. Die Übungen und Meditationen bauen aufeinander auf und werden durch Klangreisen ergänzt. Am Ende des Kurses sollen die Teilnehmenden in der Lage sein, das Gelernte zuhause umsetzen zu können.

  • Stimmbildung für Singfreudige

    ALZEY. Einblicke in die Grundlagen des Singens will ein für Montag, 28. Oktober, 17 bis 20 Uhr, geplanter Workshop der KVHS vermitteln. Die Teilnehmenden werden zunächst über das Zusammenspiel der beim Singen beteiligten Vorgänge informiert und lernen, diese zu koordinieren. Zahlreiche Übungen zu den Themen Atmung und Resonanz, Stimmklang und Verständlichkeit, Körperbewusstsein und Tonus, Vokaltechnik und sensorische Wahrnehmung vermitteln einen freudvollen und effektiven Zugang zur eigenen Stimme. Teil des Workshops ist auch die exemplarische Arbeit an einem Lied (Volkslied, Kanon oder einfaches Kunstlied). Die Referentin ist Stimmpädagogin nach der Lichtenberger©-Methode.

  • RHEINHESSEN LIEST: „heimat/en“ - Lesung mit der Autorengruppe Landschreiber am 7. November

    WESTHOFEN. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Rheinhessen liest“ findet am Donnerstag, 7. November, im GUT LEBEN am Morstein in Westhofen eine Lesung mit der Autorengruppe Landschreiber statt. Beginn ist um 19 Uhr. Die Landschreiber lesen aus dem 2019 erschienenen Sammelband "Heimat?" ihre gewohnt ungewöhnlichen, spannenden, lustigen und nachdenklichen Texte. In einer überraschenden Vielfalt an literarischen Möglichkeiten gehen die Landschreiber - Ulla Grall, Uwe Jung, Karin Kinast, Gerdy Bormet, Eberhard Gladrow, Roswitha Wünsche-Heiden und Bärbel Triebel - an das Thema „Heimat?“ heran. Soll man bleiben oder weggehen? Bleibt die Möglichkeit, zurückzukommen? Wie fühlt man sich in der neuen Heimat? Kann man die alte Heimat überhaupt loswerden, vergessen? Manchmal muss man die Wurzeln kappen, um vom Fleck zu kommen. Was ist das überhaupt: Heimat? Musikalisch begleitet wird diese Veranstaltung von einem Ensemble der Kreismusikschule.

  • RHEINHESSEN LIEST: „Grausame Rache“ - Lesung am 2. November mit Christof A. Niedermeier

    Im November 2019 findet die renommierte Literaturreihe “Rheinhessen liest“ zum dreizehnten Mal statt. Die Veranstalter, das sind die Landkreise Alzey-Worms und Mainz-Bingen, die Städte Mainz und Worms, die Stiftung „Kultur im Landkreis Mainz-Bingen“, die Kreisvolkshochschulen Mainz-Bingen und Alzey-Worms sowie Rheinhessen-Marketing e. V., haben insgesamt 23 Lesungen vorbereitet. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe findet am Samstag, 2. November, im Winzerhof Schnabel in Gau-Bickelheim eine Lesung mit dem Autor Christof A. Niedermeier statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Unsere Programmbereiche

 
 
 
 
 

Kontakt

Kreisvolkshochschule Alzey-Worms

Theodor-Heuss-Ring 2
55232 Alzey

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Mo + Di 14:00 - 16:00 Uhr
Do 14:00 - 18:00 Uhr

Beratungszeiten Integrationskurse

Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Mo + Di 14:00 - 16:00 Uhr
Do 14:00 - 17:00 Uhr

Symbolerklärung

Kurs auswählen

Kurs auswählen

 
zur Anmeldung

zur Anmeldung

 
wenig Teilnehmer

wenig Teilnehmer

 
noch Plätze frei

noch Plätze frei

 
fast ausgebucht

fast ausgebucht

 
auf die Warteliste

auf die Warteliste

 
 
 
 
© 2009-2019 Kreisvolkshochschule Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten