Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige Alzey-Worms


Kategorie(n):
Selbsthilfegruppen
Adresse:

  Mainz
Kontakt:
Ajnur Gubetini und Carola Beck
(06131) 1433092
Träger:
Kontaktbüro Pflege Selbsthilfe c/o KISS Mainz der Paritätische

Kurzbeschreibung:

Vorerst Online!

Die Gruppe dient dem Austausch über die praktischen Erfahrungen im täglichen Zusammenleben mit den Angehörigen. Was sollte im Umgang mit zu Pflegenden beachtet werden? Es wird Gelegenheit geben, sich gegenseitig Fragen zu beantworten, die tagtäglich konkret bei der Pflege entstehen - z.B.: Was muss bei der Lagerung im Pflegebett beachtet werden? Thema sind auch Anregungen und Tipps, wie ich mir als Angehöriger und der zu pflegenden Person das Leben leichter machen kann. Was soll ich und kann ich tun, um einer mentalen und physischen Überforderung vorzubeugen? 

 
 

War diese Information hilfreich?

Bewertung:
Icons geimpft, getestet, genesen

Hinweis

Der Zutritt zur Kreisverwaltung ist aufgrund der aktuellen Situation nur nach vorheriger Terminvereinbarung und Einhaltung der 3G Regel (Geimpft, Genesen, Getestet*) gestattet.


*Test einer amtlich zugelassenen Testeinrichtung vor nicht mehr als 24 Stunden.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.