Partnerschaft Landkreis Koscian (Republik Polen)

Wappen Landkreis Koscian

Als sich im Dezember 1998 als Folge der Verwaltungsreform in Polen die Wiedereinrichtung der Landkreise abzeichnete, bot der ehemalige Landrat Hansjochem Schrader dem Landrat des Landkreises Koscian die Kooperation mit dem Landkreis Alzey-Worms an. Der Landkreis Alzey-Worms wollte damit an die bereits seit 1990 bestehende Städtepartnerschaft zwischen Alzey und Koscian anknüpfen.

Seit der ersten Begegnung von Repräsentanten beider Landkreise im Oktober 1999 in Alzey haben weitere Treffen stattgefunden. Das bedeutendste fand vom 16. bis 20. Mai 2001 in Alzey statt. Höhepunkt dieser Begegnung war die Unterzeichnung des "Vertrags über die Zusammenarbeit und Partnerschaft" zwischen den beiden Landkreisen durch den ehemaligen Landrat Schrader, Landrat Jerzy Skoracki aus Koscian und Herrn Tadeusz Myler, den Vorsitzenden des dortigen Kreistags, am 17. Mai. Dieser Vertrag dient als Grundlage für den Auf- und Ausbau einer lebendigen und vielfältigen Partnerschaft.

Der Landkreis Koscian gehört zur Woiwodschaft Poznan (Posen) und umfasst eine Fläche von 722 qkm. Er besteht aus fünf Kommunen. Neben der Kreisstadt Koscian sind dies der Gemeindeverband Koscian, Stadt und Gemeindeverband Czempin, Stadt und Gemeindeverband Krzywin sowie die Stadt und der Gemeindeverband Smigiel. Im Landkreis leben derzeit rd. 78.000 Menschen. 76,7 % der Gesamtfläche werden landwirtschaftlich genutzt. Neben der Landwirtschaft und einer Anzahl kleinerer und mittlerer Unternehmen, Handelsgesellschaften und Handwerksbetriebe gewinnt die Industrie (Chemie, Druck, Elektronik, Metall, Möbel) in dieser Region immer mehr an Bedeutung.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Renz, Nina

Vorzimmer Landrat

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1071
(06731) 408-1500
rnznnlzy-wrmsd

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)