SCHAUfenster à la Art

Das Thema 2020

„Treppen, Türme, hoch hinaus – Weite Blicke ins Alzeyer Land“

Die dem Landkreis Alzey-Worms angehörige Verbandsgemeinde Alzey-Land liegt im Herzen von Rheinhessen und wird geprägt von hügeligen Ausläufern des Pfälzer Waldes, Weinbergen und Tälern mit Bachläufen.

Vielfältige Ansatzpunkte zum Thema „Treppen, Türme, hoch hinaus – Weite Blicke ins Alzeyer Land“ sowie zu den verschiedenen geschichtlichen, natur- und kunsthistorischen Punkten finden sich in den einzelnen Gemeinden der Verbandsgemeinde Alzey-Land.

Neben den Weinbergstürmen wie z.B. in Albig und den naturhistorischen Denkmälern, zu erwähnen sei hier als Beispiel der Aussichtturm auf der Hemm in der Gemarkung Lonsheim und die mittelalterliche Krypta auf dem Petersberg bei Gau-Odernheim, bieten noch viele andere Erhebungen einen beeindruckenden Ausblick in Taunus, Hunsrück und Odenwald.

Inmitten der Ortsgemeinde Eppelsheim steht der Dalberger Turm; dieses um 1500 erbaute Gebäude wurde als Wehr- und Wohnturm errichtet und steht mit der Dorfumwallung unter dem Schutz der Haager Konvention. Nicht weit von Eppelsheim entfernt liegt die Gemeinde Ober-Flörsheim, welche noch einen Turm aus vergangenen Zeiten der Kommenturei besitzt.

An vielen Stellen in der Verbandsgemeinde Alzey-Land gibt es markante Treppenanlagen die zu Gebäuden führen als auch solche Treppen, welche man überwinden muss, um weit blicken zu können.

Lassen Sie das Alzeyer Land mit seinen vielseitigen Fassetten auf sich wirken. Schlendern Sie durch Wälder, Felder und Weinberge oder lauschen Sie dem Rauschen eines Bachlaufs. 100 Meter weiter erklimmen Sie Hügel und gehen Treppen empor, um den Weitblick zu genießen. All das macht die Vielfältigkeit der größten Verbandsgemeinde im Landkreis Alzey-Worms aus.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Metz, Daniela

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-3071
(06731) 408-84444
mtzdnllzy-wrmsd

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)