Jobfux

Jobfüxe begleiten unterstützend Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen mit Abschluss "Berufsreife" beim Übergang von Schule in die Ausbildung.

Sie sind vor Ort präsent und stehen in den Sprechstunden zu Fragen zur Verfügung. Neben Einzelfallberatungen ist ein wichtiger Teil der Arbeit der Jobfüxe die Untestützung der Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach Ausbildungsstellen. Hierfür werden verschiedene Module durchgeführt wie z.B. die Erstellung von Bewerbungsunterlagen und das Training von Vorstellungsgesprächen. Außerdem helfen die Jobfüxe bei der Suche nach Praktika und begleiten die Schüler während deren Durchführung.

Gefördert werden die Jobfüxe durch die EU im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF), durch das Land Rheinland-Pfalz sowie des Kreis Alzey-Worms.

http://ec.Europa.eu/esf
http://www.esf.rlp.de

Logo Europäische Union Europäischer Sozialfonds

Europäischer Sozialfonds

Logo Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie

Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter


Icons geimpft, getestet, genesen

Hinweis

Der Zutritt zur Kreisverwaltung ist aufgrund der aktuellen Situation nur nach vorheriger Terminvereinbarung und Einhaltung der 3G Regel (Geimpft, Genesen, Getestet*) gestattet.


*Test einer amtlich zugelassenen Testeinrichtung vor nicht mehr als 24 Stunden.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.