Bücher und Zeitschriften in Braille- und Maxischrift

23.05.2022

Neues Angebot: Barrierefreie Hörmedien in den Bibliotheken in Osthofen und Wörrstadt

Für sehbehinderte und blinde Menschen sowie für Menschen, deren Sehkraft zunehmend schwindet, bieten die Schul- und Stadtbücherei Osthofen und die Öffentliche Bibliothek im Schulzentrum in Wörrstadt ab Dienstag, 7. Juni, einen besonderen Service an: Betroffene können ab sofort in den Genuss barrierefreier Hörmedien kommen. Anlässlich des bundesweiten Aktionsmonats „Sehbehindertensonntag“ vom 1. bis 30. Juni soll das Angebot von da an dauerhaft in beiden Bibliotheken verfügbar sein.

„Etwa 1,2 Mio. Blinde und Sehbehinderte sowie zahlreiche Menschen mit einer Lesebehinderung leben aktuell in Deutschland. Jedoch sind 95 Prozent der Bücher bzw. Hörbücher auf dem Markt nicht barrierefrei gestaltet und können somit von ihnen nicht problemlos genutzt werden. Eine Teilhabe an Literaturgenuss ist so gar nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich.

Das neue Angebot des Deutschen Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen) soll hier Abhilfe schaffen“, betonen die Bibliothekarinnen Wenke Zeibe und Ann-Kathrin Petermann. Wer sich in der Osthofener oder Wörrstädter Bibliothek anmeldet und seinen Nachweis für eine Sehbehinderung vorlegt, kann sich für das vielseitige Angebot registrieren – und das komplett kostenfrei. Es stehen rund 84.000 Bücher und Zeitschriften in Brailleschrift, tastbare Medien, Literatur und Musiknoten in Maxischrift sowie Hörfilme, Hörzeitschriften und Hörbücher im sogenannten DAISY-Format („Digital Accessible Information System“) zur Verfügung.

Bei letzterem handelt es sich um spezielle Hörmedien auf CD, die im MP3-Format komprimiert und zusätzlich mit einer Struktur versehen sind, die es ermöglicht, wie in einem richtigen Buch zu blättern oder von Kapitel zu Kapitel zu springen. Die Bibliotheken in Osthofen und Wörrstadt fungieren als beratende Vermittlerinnen. Bestellt werden die Medien direkt beim dzb lesen – entweder via Online-Katalog oder über die App „dzb lesen“. Ob die Medien auf dem PC, dem Smartphone oder Tablet genutzt werden, bleibt jeder/jedem selbst überlassen. Auch die Bestellung regulärer CDs ist möglich, diese werden direkt nach Hause geliefert. Für ältere Personen gibt es auch die Möglichkeit, ein sogenanntes DAISY-Abspielgerät zu nutzen, das mit großen Tasten ausgestattet ist und somit eine leichte Bedienbarkeit ermöglicht.

Das dzb mit Sitz in Leipzig, 1894 gegründet, ist übrigens Deutschlands älteste Spezialbibliothek, die blinden und sehbehinderten Menschen Literatur anbietet. Um die Produkte des Buchmarktes zugänglich zu machen, bereitet das dzb lesen diese unterschiedlich auf: Texte werden in Brailleschrift übertragen und als Hörbücher gesprochen sowie Bilder als tastbare Reliefs dargestellt. Die Bibliotheken in Osthofen und Wörrstadt hoffen, mit ihrem neuen Angebot Menschen vor Ort zu erreichen, denen es aufgrund ihrer Einschränkung bisher kaum oder gar nicht möglich war, unkompliziert auf Literatur zuzugreifen.

Durch die Kooperation mit dem dzb lesen wird vielen Betroffenen eine wertvolle Vermittlung zu barrierefreien Angeboten ermöglicht. Weitere Informationen unter: https://www.dzblesen.de/

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)