Corona: Heute 54 neue Fälle / Insgesamt 636 Personen noch erkrankt

20.11.2020

Insgesamt 636 Personen noch erkrankt

Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 19. November um 54 Fälle auf 1.935 erhöht.


Neue Fälle unbekannter Infektionsherd Reiserückkehrer Kontakt zu positiv getesteter Person
Stadt Worms 19 12 - 7
Stadt Alzey 7 4 - 3
VG Alzey-Land 1 1 - -
VG Eich 3 3 - -
VG Monsheim - - - -
VG Wöllstein 3 2 - 1
VG Wörrstadt 8 - - 8
VG Wonnegau 13 13 - -

Die Zahl der vom Robert-Koch-Institut errechneten Neuinfektionen innerhalb einer Woche liegt, gerechnet auf 100.000 Einwohner, bei 147,3 im Landkreis Alzey-Worms und bei 132,9 in der Stadt Worms (Stand 20. November 2020, 14:00 Uhr). Vor einer Woche lag der Wert der 7-Tage-Inzidenz bei 157,3 im Landkreis Alzey-Worms und bei 97,0 in der Stadt Worms.

1.277 Personen sind wieder gesund. 743 aus dem Landkreis und 534 aus der Stadt Worms. Sie werden jedoch in der Statistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. 

Zehn Personen aus dem Landkreis und drei Personen aus der Stadt Worms befinden sich in Krankenhäusern. 

Insgesamt sind aus Worms bisher acht Menschen und aus dem Landkreis Alzey-Worms 14 Menschen, die an Covid-19 erkrankt waren, verstorben.

Positive Testergebnisse, die Einrichtungen oder Unternehmen betreffen:

Ein Kind, das die Ev. Kindertagesstätte in Worms-Hochheim besucht, wurde positiv auf Covid-19 getestet. Alle Kontaktpersonen wurden der Kategorie 1 zugeordnet und befinden sich in Quarantäne. 

Außerdem ist ein Kind der Ev. Kindertagesstätte Bartimäus in Worms-Leiselheim mit dem Coronavirus infiziert. Bei allen Kontaktpersonen aus der Gruppe des Infizierten wurde Quarantäne angeordnet. 

Darüber hinaus wurden Infektionen von zwei weiteren Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Kleines Ich“ in Worms bekannt. Die Gruppe befindet sich bereits unter Quarantäne. 

Ein Schüler, der eine erste Klasse der Albert-Schweitzer-Grundschule in Alzey besucht, hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die gesamte Klasse wurde unter Quarantäne gestellt. 

Des Weiteren meldet das Gesundheitsamt, dass ein Schüler einer 8. Klasse der Karmeliter-Realschule plus in Worms positiv auf Covid-19 getestet wurde. Die Kontaktpersonen innerhalb der Klasse wurden alle der Kategorie 2 zugeordnet. Bei acht Personen, die mit dem Infizierten gemeinsam eine Musik-AG besucht haben, wurde Quarantäne angeordnet.

Nachfolgend die Zahlen, Stand Freitag, 20. November, 14 Uhr:


bisher bekannte Infektionen davon genesen verstorben
Stadt Worms 758 534 8
Landkreis Alzey-Worms 1.177 743 14
Stadt Alzey 186 115 2
VG Alzey-Land 177 118 1
VG Eich 138 100 0
VG Monsheim 68 45 2
VG Wöllstein 69 35 1
VG Wörrstadt 296 171 2
VG Wonnegau 243 159 6

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Viele Angebote zur Hilfe

Aktuelle Informationen und zahlreiche Hilfeangebote im Landkreis sind auf der Homepage der Kreisverwaltung Alzey-Worms unter nachfolgendem Link eingestellt.

© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten