Neue Klangräume für Steinway-Flügel

26.10.2020

Abschiedskonzert zum Umzug von Sparkasse in das Kulturzentrum

Wer schon einmal umgezogen ist, kennt das: Von manchen liebgewonnen Dingen muss man sich aus Platzgründen trennen. Umso erfreulicher ist es dann, wenn sich dafür ein neues Zuhause findet. Das gilt ganz besonders für einen Flügel, noch dazu ein „echter Steinway“. Die Sparkasse wird in wenigen Wochen von der Bleichstraße umziehen in das neue Bürogebäude in der Ostdeutschen Straße. Das Sparkassen-Forum, in dem sich ein Veranstaltungsraum mit dem Flügel befindet, wird am alten Standort zukünftig anders genutzt werden. Auf der Suche nach einem neuen Zuhause für das wertvolle Instrument wurde die Sparkasse fündig beim Kulturzentrum des Landkreises Alzey-Worms. Der Steinway-Flügel wird zukünftig das Glanzstück im dortigen Konzertsaal. 

Beim Abschiedskonzert in der Sparkasse war nochmals Gelegenheit für einen besonderen Hörgenuss mit dem klassischen Instrument: Unter Leitung von Kurt Steffens, Leiter der Musikschule des Landkreise Alzey-Worms, standen Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann, Franz Schubert und Astor Piazzolla auf dem Programm. Das Konzert wurde aufgrund der aktuellen Corona Pandemie aufgezeichnet und konnte von den heimischen Bildschirmen verfolgt werden. Eine ungewöhnliche und für die jungen Musiker nicht ganz einfache Atmosphäre, ohne die Reaktion und den Applaus des Publikums. 

Die Spielfreude des Ensembles mit Sandra Urba, Sonja Rickfelder, beide Klavier, Peter Jutz, Violine, Anna Dragun, Viola, Julia-Nilsen Savage, Cello, Andriy Lisovskyy, Akkordeon, Stefan Pohl, E-Gitarre sowie Kurt Steffens, Kontrabass war dennoch deutlich sicht- und hörbar. Für echte Live-Atmosphäre sorgte eine Interview-Runde mit dem Gebietsdirektor der Sparkasse Steffen Jung, Bürgermeister a.D. Knut Benkert, Klavierbauer Musik-Wenninger und der Pianistin Sandra Urba. Sie alle berichteten unter der Gesprächsleitung von Kurt Steffens über ihren ganz persönlichen Bezug zu dem Flügel. Das Abschiedskonzert war gleichzeitig der Auftakt zur zukünftigen Nutzung im Konzertsaal des Kulturzentrums. Bleibt zu hoffen, dass es dort auch bald wieder Konzerte gibt, bei denen das Publikum unmittelbar dabei sein kann und für den gemeinsamen Kunstgenuss auch wieder direkt Beifall spenden kann.

Das Konzert wird als Premiere am Montag, 26.10.2020 um 19 Uhr auf youtube veröffentlicht.

Steffen Jung überreicht den Flügel symbolisch an Kurt Steffens. Foto: Claudia Reinfurth
Steffen Jung überreicht den Flügel symbolisch an Kurt Steffens. Foto: Claudia Reinfurth

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten