Kindertagesstätte in Wörrstadt betroffen

15.10.2020

Nachdem eine Mitarbeiterin der Kindertagesstätte Rheingrafenstraße in Wörrstadt positiv auf das Coronavirus getestet wurde, bleibt die Einrichtung am Freitag, 16. Oktober vorerst geschlossen. Die Eltern der Kinder werden aktuell durch die Einrichtungsleitung über die vorübergehende Schließung informiert.

Nachdem eine Mitarbeiterin der Kindertagesstätte Rheingrafenstraße in Wörrstadt positiv auf das Coronavirus getestet wurde, bleibt die Einrichtung am Freitag, 16. Oktober vorerst geschlossen. Die Eltern der Kinder werden aktuell durch die Einrichtungsleitung über die vorübergehende Schließung informiert. Über die mögliche Veranlassung weiterer erforderlicher Maßnahmen kann gegenwärtig noch keine Aussage getroffen werden, da die Fallermittlung und damit verbunden auch die Kontaktpersonennachverfolgung noch in vollem Gange ist.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten