Qi Gong für Frauen

04.02.2020

Gleichstellungsbeauftragte lädt ein

In bewährter Tradition lädt die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Alzey-Worms, Dr. Vera Lanzen, auch in diesem Jahr zu Qi Gong Kursen für interessierte Frauen ein. Qi Gong ist eine alte chinesische Heillehre und trägt mit Hilfe sanfter, langsamer Bewegungen dazu bei, den Energiefluss im Körper zu fördern, Blockaden abzubauen, die Beweglichkeit der Gelenke zu aktivieren und die Selbstheilungskräfte im körperlichen und seelischen Bereich zu fördern. Die Kurse, geleitet von der Referentin Gudrun Simon (staatl. geprüfte Gymnastik- und Rückenschullehrerin) haben einen jahreszeitorientierten Schwerpunkt, bei dem verschiedene Organe im Fokus sind. Im Frühling steht die Leber im Zentrum. Vorkenntnisse oder sportliche Fähigkeiten sind nicht notwendig. Jede Frau kann mitmachen und die schriftlich dokumentierten Übungen erlenen. Die Umsetzung der Übungen wird praxisnah erläutert und Möglichkeiten, wie sie ohne viel Aufwand in den Alltag integriert werden können, werden aufgezeigt. Die Kurse finden am Samstag, 29.02.2020 und am 01.03.2020 von jeweils 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Kulturzentrum Alzey (KUZ- Kreisvolkshochschule/Musikschule), Theodor-Heuss-Ring 2, 55232 Alzey, statt. Die Gebühr beträgt einschließlich Verpflegung und Seminarunterlagen 62,-- €, die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Anmeldung bitte bis 19.02.2020 im Frauenbüro der Kreisverwaltung Alzey-Worms unter der Nummer 06731/ 408 1251 oder frauenbuero@alzey-worms.de   

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten