Carol Singing in Flonheim

05.12.2019

Adventskonzert der Kreismusikschule

Das Carol Singing ist einer der ältesten Weihnachtsbräuche aus England. Auf der Straße werden von kleinen Laienchören Weihnachtslieder, sogenannte Carols, gesungen. Seinen Ursprung hat er im Mittelalter, als fahrende Musikanten durchs Land zogen und in den Dörfern Weihnachtslieder spielten. Zudem sangen die Armen Carols um Almosen von Reichen zu sammeln. Sie stellten dazu einen kleinen Krug ab, in der Hoffnung, dass dieser mit Wassail Bowl gefüllt wird, woraus sich der heutige Glühwein entwickelte. Die Musikschule des Landkreises Alzey-Worms möchte diese alte englische Tradition am Samstag, 07.12.2019 um 17.00 Uhr in der evangelischen Kirche in Flonheim aufleben lassen. Bekannte und beliebte englische Weihnachtslieder wie „Hark! The herald angels sing“ oder „Deck the hall“ wechseln sich ab mit Instrumentalstücken englischer Komponisten. Es singen und spielen das Blasorchester „Harmonic Winds“, Blockflötenensembles, Gitarrenensembles, die Streichorchester der Musikschule und der IGS Nieder-Olm, Kinder- und Jugendchor der Musikschule sowie der Chor Canticum sacrum, Alzey. Bei freiem Eintritt wird um Spenden für die Renovierung der Sauer-Orgel gebeten.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten