Fahrplananpassungen im Busverkehr ab dem 11. November

07.11.2019

Verbindungen werden optimiert

Die DB Regio Bus Mitte GmbH (DRM) und die Omnibus Rhein-Nahe GmbH (ORN) ändern in enger Abstimmung mit der Kreisverwaltung Alzey-Worms zum 11. November die Fahrpläne, um das neue Fahrplankonzept für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis weiter zu optimieren.  

Ab dem 11. November 2019 beginnt die Linie 438 bei der Fahrt von Schafhausen über Framersheim zur Grundschule und Realschule plus in Gau-Odernheim bereits um 7:25 Uhr anstatt bisher um 7:35 Uhr in Schafhausen. Darüber hinaus hält der Bus bei dieser Fahrt auch wieder an der Haltestelle Framersheim Sportplatz.  

Bei der Hinfahrt von Hamm und Ibersheim zur Grundschule in Eich wird die Abfahrt der Linie 433 in Hamm von 7:46 Uhr auf 7:36 Uhr vorverlegt. Der bisher zusätzlich eingerichtet Halt der Linie 432 Fahrt 114 mit der Ankunft an der Grundschule in Eich um 7:46 entfällt hierfür. Die zweite Fahrt der L 433 um 7:55 Uhr ab Hamm Schule zur Grundschule nach Eich bleibt unverändert.  

Die Linie 432 Fahrt 170 beginnt bei der Fahrt von Eich nach Guntersblum ab Montag anstatt bisher um 6:37 Uhr an der Haltestelle Eich Sonne zusätzlich bereits um 6:29 Uhr in Hamm an der Haltestelle Gärtnerei.  

Die Hinfahrt mit der Linie 424 von Mauchenheim zur Grundschule und Realschule plus in Flomborn beginnt ab dem kommenden Montag in Mauchenheim, Freimersheim, Wahlheim, Esselborn und Kettenheim sieben Minuten früher als bisher. Die Abfahrtszeiten in Dintesheim und Eppelsheim sowie die Ankunft an der Schule in Flomborn bleiben unverändert.  

Bei der morgendlichen Fahrt nach Alzey wird die Linie 440 Fahrt 907 nicht mehr in Wonsheim, sondern zusätzlich bereits um 7:00 Uhr in Stein-Bockenheim Wendeplatz bzw. 7:01 Uhr an der Gemeindehalle starten und damit für die Stein-Bockenheimer eine zusätzliche Möglichkeit für die Fahrt nach Alzey schaffen.  

Die DB Regio Bus Mitte GmbH und die Omnibus Rhein-Nahe GmbH bitten, die veränderten Fahrzeiten zu beachten. Für Fragen stehen die DRM unter Telefon (06131) 497 5022 sowie das VRN-Servicetelefon unter der Rufnummer (0621) 1077 077 gerne zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten