Starke jüdische Frauen vom Altrhein im Mittelpunkt

30.10.2019

Erzählcafé in Gedenkstätte Osthofen

Die Gleichstellungsstelle des Landkreises Alzey-Worms lädt gemeinsam mit dem Förderverein Projekt Osthofen e.V. am Freitag, 15. November 2019, 16:00 Uhr, zu einem Erzählcafé in die Gedenkstätte KZ Osthofen ein. Thema des diesjährigen Erzählcafés sind die jüdischen Frauen vom Altrhein. Vorgestellt werden die Biographien dreier mutiger und tatkräftiger Frauen aus Eich und Hamm am Rhein: Lina Jakobi (1989 – 1961), Frieda Heß (1881 – 1944) und Hedwig Haas (1900-1975). Referentinnen und Referenten sind das Autorenteam Gabriele Hannah, Martina Graf und Hans-Dieter Graf. Alle Interessierten sind eingeladen, bei regem Austausch und einer Tasse Kaffee Erinnerungen und Thema einzubringen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Ab 15:00 Uhr besteht Gelegenheit zur Führung durch die Gedenkstätte KZ Osthofen (Ziegelhüttenweg 38, 67574 Osthofen. Anmeldung im Frauenbüro des Landkreises Alzey-Worms, Ernst-Ludwig-Straße 36, 55232 Alzey, Tel. 06731-408-1251, frauenbuero@alzey-worms.de     

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten