Viele Jahre im Kreistag engagiert

12.11.2019

Landrat ehrt langjährige Mitglieder des Gremiums

„Sie haben sich über viele Jahre hinweg als Mitglied des Kreistags und seiner Ausschüsse für die gute Entwicklung des Landkreises Alzey-Worms eingesetzt. Hierfür gebührt Ihnen Dank und Anerkennung“, betonte Landrat Ernst Walter Görisch. Im Rahmen der jüngsten Sitzung des Kreistages überreichte der Kreischef Urkunden und Auszeichnungen an ausgeschiedene Mitglieder des Gremiums und dankte herzlich für das gute Miteinander. Darüber hinaus erhielten langjährige Kreistagsmitglieder Urkunden des Landkreistages.        Mit der Ehrenmedaille des Landkreises Alzey-Worms wurden Wolfgang Hoffmann (Mitglied des Kreistages von 1999 bis 2019), Bernd Müller (1999 bis 2019), Christine Müller (1984 bis 1989, 1994 bis 2004 und 2009 bis 2019), Heinz-Hermann Schnabel (1979 bis 2019) und Gerhard Seebald (1999 bis 2019, Erster Kreisbeigeordneter 2008 bis 2019) ausgezeichnet. Die Ehrennadel des Landkreises Alzey-Worms erhielten Nicole Sommer-Kundel (2001 bis 2019) und Werner Steinmann (2004 bis 2019). Den Wappenteller des Kreises überreichte Landrat Görisch an Dr. Markus Bachen (2014 bis 2019), Dr. Horst Bittmann (2014 bis 2019), Manfred Hinkel (2009 bis 2019), Irmgard Hirschel-Urnauer (2009 bis 2019), Bernd Kiefer (2014 bis 2019), Thomas Michel (2014 bis 2019), Alfons Schnabel (2005 bis 2009 und 2016 bis 2019) und Klaus Sommer (2014 bis 2019). Buchpräsente erhielten Isabelle Merker (2015 bis 2019), Dilan Düzgün (2014 bis 2019) und Johannes Brüchert (2017 bis 2019). Dankurkunden des Landkreistages überreichte Landrat Görisch an Jutta Dexheimer (Mitglied des Kreistages seit 1992), Elisabeth Kolb-Noack (seit 1994), Klaus Mehring (seit 2009, Kreisbeigeordneter seit 2009), Christine Müller und Heinz-Hermann Schnabel.

Landrat Ernst Walter Görisch (r.) ehrte langjährige Mitglieder des Kreistags. zoom
Landrat Ernst Walter Görisch (r.) ehrte langjährige Mitglieder des Kreistags.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)