Für die Aufgaben der Kreisverwaltung eingesetzt

19.12.2018

Dienstjubiläen und Verabschiedung

Mit einer Dankurkunde hat Landrat Ernst Walter Görisch die Verwaltungsfachangestellte Angela Wagner anlässlich des 25-jährigen Dienstjubiläums bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms geehrt. Die Reinigungskräfte Cordula Wagner und Sonja Buchholz sowie der Verwaltungsangestellte Hans Peter Kehm und die Verwaltungsangestellte Monika Panzer wurden in den Ruhestand verabschiedet.

Nach ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms wurde Angela Wagner 1982 in den Kreisdienst übernommen. Heute ist die Jubilarin beim Jugendamt im Bereich der wirtschaftlichen Jugendhilfe eingesetzt. Für das geleistete Engagement dankte der Kreischef herzlich und wünschte weiterhin viel Spaß und Freude bei den vielfältigen Aufgaben. 

Die Reinigungskräfte Cordula Wagner und Sonja Buchholz waren über viele Jahre hinweg beim Reinigungsdienst des Elisabeth-Langgässer-Gymnasiums in Alzey eingesetzt. „Die Pflege der Schulgebäude und des Mobiliars ist sehr wichtig, um den Wert der Dinge zu erhalten und sicher eine nicht immer einfache Aufgabe“, dankte Landrat Görisch für die engagierte Tätigkeit.

„Man kann sich gar nicht vorstellen, dass Sie nicht mehr beim Abfallwirtschaftsbetrieb tätig sind. Sie gehören seit vielen Jahrzehnten dazu und haben stets mit großem Engagement Ihre Aufgaben erfüllt“, dankte der Kreischef Hans Peter Kehm für das Engagement. Im Anschluss an seine Ausbildung zum Verwaltungsangestellten 1974 wurde Hans Peter Kehm dem heutigen Abfallwirtschaftsbetrieb zugewiesen und  war dort als Teamleiter im Bereich der Abfallgebührenveranlagung eingesetzt.

Monika Panzer wurde nach ihrer Ausbildung zur Sekretärin 1984 als Schreibangestellte  zunächst bei der Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz  eingestellt und dem Gesundheitsamt Alzey-Worms zugewiesen. Aufgrund der Eingliederung des Gesundheitsamtes in die Kreisverwaltung wurde Monika Panzer 1997 in den Kreisdienst übernommen. „Sie haben vielfältige organisatorische Aufgaben übernommen und sich stets mit Engagement eingesetzt“, dankte Landrat Görisch der langjährigen Mitarbeiterin, die zuletzt beim Gesundheitsamt in Worms tätig war.

Der stellvertretende Personalratsvorsitzende André Merker und die Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß schlossen sich dem Dank des Landrates gerne an. Sie wünschten der Jubilarin weiterhin viel Freude  bei der Erfüllung der Aufgaben und den scheidenden Mitarbeitern alles Gute für den Ruhestand.

 Landrat Ernst Walter Görisch gratulierte Angela Wagner zum Dienstjubiläum und verabschiedete Monika Panzer, Cordula Wagner, Sonja Buchholz und Hans Peter Kehm in den Ruhestand  (v.l.).  zoom

Landrat Ernst Walter Görisch gratulierte Angela Wagner zum Dienstjubiläum und verabschiedete Monika Panzer, Cordula Wagner, Sonja Buchholz und Hans Peter Kehm in den Ruhestand (v.l.).

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten