Zusätzliche Kurs- und Standortangebote

24.08.2018

Kreisvolkshochschule und Kreismusikschule präsentieren neues Semesterprogramm

Die Schulbänke der allgemein- und berufsbildenden Schulen innerhalb des Landkreises Alzey-Worms werden längst wieder gedrückt. Wenige Wochen nach der Sommerpause beginnt nun Ende August auch das neue Herbst-/Wintersemester 2018 der Kreisvolkshochschule (KVHS) und der Kreismusikschule (KMS) Alzey-Worms.

Das Programmheft, das in diesem Jahr erstmals als Beilage der Wochenblätter in allen Haushalten des Landkreises verteilt wurde, umfasst auch in diesem Halbjahr wieder ein vielfältiges und buntes Programm. „Mit ihrem attraktiven Angebot leisten Kreisvolkshochschule und Kreismusikschule, die auf einem sehr hohen Niveau arbeiten, einen wichtigen Beitrag zum Erwerb und zur Vertiefung von Kenntnissen und Kompetenzen im persönlichen Lebensbereich der Menschen“, so Landrat Ernst Walter Görisch anlässlich der Vorstellung des neuen Programmheftes. Wieder einmal sind es die Programmbereiche Sprachen (53 Prozent), Gesundheit (20 Prozent) und Gesellschaft (9 Prozent), die den größten Anteil des Gesamtangebotes der KVHS von 422 Veranstaltungen einnehmen. Hervorheben möchte Michael Zuber, Leiter der KVHS Alzey-Worms, insbesondere den Workshop „Gute Entscheidungen treffen“. Angelehnt an ein wissenschaftlich fundiertes Modell des Selbstmanagements werden in diesem Kurs Grundlagen der Entscheidungsfindung erarbeitet, um den vielfältigen Wahlmöglichkeiten im Alltag standhalten zu können. Besonders erfreut ist Zuber darüber, den Yoga-Kurs in Gau-Odernheim sowie den Kurs „Bilder gestalten mit plastischer Spachteltechnik“ nach mehr oder weniger langen Pausenzeiten wieder im Programm der KVHS anbieten zu können. Die Einladung der KVHS zur Teilnahme an Aus- und Weiterbildungsangeboten gilt jedoch nicht alleine den Erwachsenen. Das neue Semesterprogramm beinhaltet beispielsweise auch wieder einen PowerPoint-Grundkurs für Schülerinnen und Schüler und einen Entspannungskurs für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren. Neben den bereits bewährten Kursen kündigt die KVHS auch im Herbst-/Wintersemester 2018 wieder einige neue Angebote an. So zum Beispiel der Selbstverteidigungskurs für Frauen. Mit insgesamt fünf Terminen lernen hier Frauen ab 16 Jahren, wie sie potenzielle Gefahrensituationen frühzeitig erkennen, Übergriffe möglichst entschärfen und sich zur Wehr setzen. Der Selbstverteidigungskurs ist einer von vielen Angeboten, die nicht am Standort der Hauptgeschäftsstelle in Alzey ausgetragen werden. Der KVHS ist es seit vielen Jahren ein wichtiges Anliegen, ein flächendeckendes Angebot über den gesamten Landkreis verteilt anzubieten. So freut sich Zuber, den Selbstverteidigungskurs ab September in Vendersheim veranstalten zu können. Im Sprachbereich werden bereits zahlreiche Französisch-Kurse für Fortgeschrittene angeboten. Erstmals beinhaltet das Veranstaltungsprogramm nun auch einen Kurs für Anfänger – Niveau A1. Neu dabei sind auch Vorträge in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zu den Themen „Versicherungen für Berufsstarter“ und „Nahrungsergänzungsmittel“. Versuchsweise gehen darüber hinaus zwei EDV-Kursangebote zum Umgang mit professionellen Bildbearbeitungsprogrammen an den Start. Auch ist das Webinar „Gehaltsverhandlungen für Frauen“ als Besonderheit hervorzuheben. Im Online-Seminar zeigt eine renommierte Unternehmensberaterin Frauen auf, worauf es bei Gehaltsverhandlungen ankommt und wie man sich auf ein entsprechendes Gespräch vorbereiten kann. Das Web-Seminar garantiert dabei ausreichend Möglichkeiten für Fragen und wird zu 100 Prozent finanziell gefördert.

Kurt Steffens, Leiter der KMS, freut sich ebenfalls über alt bewährte sowie neue Kurse und Veranstaltungen im Programm. Mit Beginn des neuen Schuljahres wird die KMS ihr Angebot um einen weiteren Unterrichtsstandort in Gau-Odernheim erweitern. So wird künftig neben dem Instrumentalunterricht in ausgewählten Bereichen auch das Angebot der musikalischen Früherziehung (Klangschalen) für Kinder von vier bis sechs Jahren zusätzlich zu den bereits bekannten Standorten in Gau-Odernheim geboten. Zudem kündigt Steffens die Fortführung der Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten und allgemeinbildenden Schulen des Landkreises an. Wieder mit dabei sind beispielsweise die Streicherklassen der Grundschule Alsheim, Gau-Odernheim und Wallertheim. Für musikinteressierte Erwachsene, deren Kalender wöchentlich verbindliche Unterrichtsstunden nicht ermöglicht, besteht auch im zweiten Semester 2018 wieder die Option, Unterricht à la carte zu buchen und damit losgelöst von vorgegebenen Terminen und Schulferien die Musikkenntnisse zu vertiefen. Der Veranstaltungskalender der KMS plant für Oktober ein Streicherfitnesscamp für Schülerinnen und Schüler ab acht Jahren. Auch sind in der Adventszeit Auftritte anlässlich der „Himmlischen Einkaufsnacht“ in Alzey vorgesehen. Zum Abschluss des Jahres-Mottos „Frankreich“ steht auch das diesjährige große Adventskonzert am 8. Dezember ganz in den Farben bleu-blanc-rouge.

Neben den bereits verteilten Programmheften sind weitere Informationen den Homepages der KVHS www.vhs-alzey-worms.de und der KMS www.kms-alzey-worms.de zu entnehmen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten