Gemeinsam gespielt und Kontakte geknüpft

14.08.2018

Pflegefamilien treffen sich beim Grillfest in Nieder-Wiesen

Spiel und Spaß sowie der Austausch untereinander standen im Mittelpunkt des Grillfestes für Pflegefamilien aus dem Landkreis Alzey-Worms, das auf dem kreiseigenen Zeltplatz in Nieder-Wiesen stattfand. 31 Pflegeeltern und 36 Kinder waren der Einladung des Kreisjugendamtes gefolgt und hatten viel Freude beim vielfältigen Freizeitprogramm inmitten der Rheinhessischen Schweiz. Tolle Angebote wie   Bogenschießen, Hip-Hop-Tänze,  Kinderschminken und zahlreiche Spielideen vom Kids-and-Care-Mobil des DRK-Kreisverbands Alzey sorgten für beste Stimmung bei Groß und Klein. Gemeinsam ließen sich die Familien nach den vielfältigen Aktivitäten an der frischen Luft leckere Bratwürste und kühlende Getränke schmecken, die der Alzeyer Verein zur Förderung der seelischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen e.V. „Strubbelkids“   gespendet hatte. „Ich freue mich sehr, dass so viele Familien gekommen sind und heute beim Grillfest mit dabei sind“, betonte Jugendamtsleiter Arno Herz, der die Pflegefamilien herzlich begrüßte und für die gute Zusammenarbeit sowie für das geleistete Engagement zum Wohle der Pflegekinder dankte. 140 Pflegekinder unterschiedlicher Altersgruppen - vom Säugling bis zum Jugendlichen - leben im Landkreis Alzey-Worms derzeit in Pflegefamilien. Aktuell benötigt das Kreisjugendamt weitere Familien, Paare oder familienähnliche Lebensgemeinschaften die bereit sind, ein oder mehrere Kinder vorübergehend oder auf Dauer bei sich aufzunehmen und ein Stück ihres Lebens zu begleiten. Mit einem Pflegekind zu leben, ihm Zuwendung und Geborgenheit zu geben, ist eine besondere Herausforderung und eine sehr verantwortungsvolle erzieherische Aufgabe. Durch fachliche Beratung unterstützt der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes Pflegeltern. Zudem wird Fortbildung, Supervision und ein Stammtisch angeboten. Interessierte Paare wenden sich an die Ansprechpartnerinnen des Kreisjugendamtes Alzey-Worms, Utta Baum Martini (06731) 408-5061, Gabi Presser (06731) 408-5062 oder Regine Geiselhart (06731) 408-5051.      

Beim gemeinsamen "Fallschirmspiel" hatten Kinder und Eltern viel Spaß.
Beim gemeinsamen "Fallschirmspiel" hatten Kinder und Eltern viel Spaß.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten