Tag des offenen Denkmals 2018: Eröffnung auf dem Petersberg

06.08.2018

Motto „Entdecken, was uns verbindet“

Unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ findet am Sonntag, 9. September, der Tag des offenen Denkmals 2018 statt. Landrat Ernst Walter Görisch eröffnet den Denkmaltag für den Landkreis Alzey-Worms um 11 Uhr an der Ruine der St. Peter-Kirche   auf dem Petersberg, Gemarkungsgrenze Gau-Odernheim/Bechtolsheim. Nach der Begrüßung durch einen Vertreter der IG Petersberg informiert Dr. Jens Dolata, Bechtolsheim, über die Archäologie des Petersbergs. Im Anschluss findet etwa um 12 Uhr eine Führung durch die Ruine der St.-Peter-Kirche aus dem 10. Jahrhundert mit der einst dreischiffigen Basilika statt, die im 30-jährigen Krieg zerstört wurde. Bis dahin war die Peterskirche wegen ihrer besonderen Krypta-Architektur, die man sonst nur in Mittelitalien findet, ein besonderer kultureller Anziehungspunkt der Region. Aber auch heute kann die unterirdische Krypta der Peterskirche als Raumeindruck wieder erlebt werden: zwei nachgebildete Treppen veranschaulichen den Prozessionscharakter der historischen Krypta. Seit 2009 führt zudem eine Alternativroute des Rheinhessischen Jakobswegs über den Petersberg, der mit einer Höhe von 246 Meter zu den höchsten Erhebungen Rheinhessens zählt. Interessierte sind zur Eröffnung des Denkmaltages auf dem Petersberg herzlich eingeladen. Darüber hinaus können am „Tag des offenen Denkmals“ im gesamten Landkreis zahlreiche Denkmäler besichtigt werden. Das Programm ist im Internet unter www.tag-des-offenen-denkmals.de eingestellt.   

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten