Für die Aufgaben der Kreisverwaltung eingesetzt

29.03.2018

Dienstjubiläen und Verabschiedung

Mit einer Dankurkunde hat Landrat Ernst Walter Görisch die Verwaltungsangestellte Petra Stephan anlässlich des 25-jährigen Dienstjubiläums sowie den Kreisinspektor Rüdiger Heinz, die Sozialarbeiterin Katharina Nuß und die Verwaltungsangestellte Heide Stumpf aus Anlass des 40-jährigen Dienstjubiläums bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms geehrt. Die Sozialoberinspektorin Angelika Mehling-Felten wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Nach ihrer Lehre als Einzelhandelskauffrau und einer mehrjährigen Tätigkeit in Privatunternehmen wurde Petra Stephan 1993 bei der Kreisverwaltung eingestellt. Hier ist die Jubilarin beim Gesundheitsamt eingesetzt. Für das geleistete Engagement dankte Landrat Görisch herzlich und wünschte weiterhin viel Spaß und Freude bei den vielfältigen Aufgaben.

Nach Beendigung seines zwölfjährigen Dienstes als Zeitsoldat wechselte Rüdiger Heinz 1990 zur Kreisverwaltung. Hier ist der Jubilar im Bereich des Ausländerwesens eingesetzt. „Ihre Tätigkeit bei der Ausländerbehörde ist eine Herausforderung, die Sie seit vielen Jahren engagiert meistern. Sie setzten sich mit hohem Maß persönlich ein und bieten den Bürgerinnen und Bürgern guten Service und gute Leistung“, betonte der Kreischef und dankte für das Engagement über Jahrzehnte hinweg.

Nach dem Studium der Erziehungswissenschaften startete die Sozialarbeiterin Katharina Nuß 1978 ihre Tätigkeit bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms. Hier war die Jubilarin zunächst beim Jugendamt tätig und wurde 1987 zur Frauenbeauftragten bestellt. „Als eine der ersten hauptamtlichen Gleichstellungsbeauftragten im Land, haben Sie mit ganzer Kraft und großem Sachverstand eine Stelle ausgefüllt, die es bis dahin nicht gegeben hat“, dankte Landrat Görisch für die wichtige Tätigkeit zur Umsetzung der Gleichberechtigung: „Sie haben ein Netzwerk im Landkreis geschaffen und viele Initiativen angestoßen.“

Im Anschluss an ihre Ausbildung zur Bürokauffrau und der Tätigkeit in einem Privatunternehmen nahm Heide Stumpf 1978 ihre Tätigkeit bei der Kreisverwaltung auf. Die Jubilarin ist nach Tätigkeiten beim einstigen zentralen Schreibdienst und bei der Bußgeldstelle heute bei der Kreiskasse eingesetzt. „Sie haben es verstanden, sich immer wieder in ein neues Arbeitsumfeld einzuarbeiten“, betonte der Kreischef und dankte für das Engagement und die stets gute Zusammenarbeit.

Die Sozialoberinspektorin Angelika Mehling-Felten wurde nach ihrem Studium der Sozialarbeit und der mehrjährigen Tätigkeit als Sozialarbeiterin 1991 bei der Kreisverwaltung eingestellt. Hier war die scheidende Mitarbeiterin zuletzt für die Tagespflege zuständig. „Der Bereich der Tagespflege ist eine Herausforderung, die Sie hervorragend gemeistert haben“, betonte Landrat Görisch und wünschte alles Gute für die kommenden Jahre im Ruhestand.

Der stellvertretende Personalratsvorsitzende André Merker und die Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß schlossen sich dem Dank des Landrates gerne an. Sie wünschten weiterhin viel Freude  bei der Erfüllung der Aufgaben und dankten herzlich für das gute Miteinander.

Für jahrzehntelange treue Dienste dankte Landrat Ernst Walter Görisch Katharina Nuß, Heide Stumpf, Rüdiger Heinz, Angelika Mehling-Felten und Petra Stephan (v.r.). zoom
Für jahrzehntelange treue Dienste dankte Landrat Ernst Walter Görisch Katharina Nuß, Heide Stumpf, Rüdiger Heinz, Angelika Mehling-Felten und Petra Stephan (v.r.).

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)