Änderungen bei der Beförderung von Rommersheim und Vendersheim

02.11.2017

Fahrplanänderungen

Um eine Verbesserung im morgendlichen Schülerverkehr zu erreichen wird die Omnibus-Rhein-Nahe GmbH (ORN) ab Dienstag, den 07.11.2017, eine Fahrplanänderung vornehmen. Die Linie 441 Fahrt 200 beginnt neu um 6.50 Uhr in Rommersheim Ortsmitte und fährt von dort nach Spiesheim und dann wie bisher weiter nach Alzey. Die Kinder aus Rommersheim bekommen damit eine Direktverbindung nach Alzey. Der bisher notwendige Umstieg entfällt. Die Linie 441 Fahrt 202 beginnt neu um 6.53 Uhr in Vendersheim Ortsmitte und fährt über Schimsheim zum Bahnhof nach Armsheim. Der bisherige Halt in Rommersheim entfällt. Die Busgesellschaft und die Kreisverwaltung Alzey-Worms bitten, die veränderten Fahrzeiten zu beachten. Für Fragen stehen die ORN unter der Rufnummer 0 61 31 / 3757618 sowie die Kreisverwaltung Alzey-Worms, Telefon: 0 67 31 / 408 30 61 gerne zur Verfügung.    

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten