Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

18.09.2017

Beratung in Wörrstadt

Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsvereine des Landkreises Alzey-Worms und der Stadt Worms bieten ab Oktober 2017 regelmäßig einmal im Monat in den Räumen der Beratungsstelle des Caritasverbandes Mainz e.V. in der Friedrich-Ebert-Straße 38, Wörrstadt, Beratungen zu Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung an. Die nächsten Einzelberatungstermine (circa 30 Minuten pro Termin) finden am Montag, 16. Oktober 2017, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Es wird um telefonische Anmeldung beim Lebenshilfe Betreuungsverein Worms-Alzey unter der Nummer (06241) 2030120 gebeten.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten