Straßensanierung abgeschlossen

18.08.2017

Mörstadt: Verkehrsfreigabe der K 37

Marode Betonpflastersteine auf der Kreisstraße 37 in Mörstadt gehören nun vollends der Geschichte an. Nach Beendigung des zweiten Bauabschnittes präsentiert sich die Langgasse (K 37) über eine Strecke von 400 Metern in neuem Glanze und konnte wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Betonpflasterung, die man vor rund 30 Jahren im Zuge der Dorferneuerung verlegte, wurde gegen eine neue Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht ausgetauscht, die nun dem hohen Verkehrsaufkommen von rund 2500 Fahrzeugen/Tag gerecht werden kann. „Die Bauarbeiten erfolgten in zwei Bauabschnitten, um die Beeinträchtigungen der Anlieger möglichst gering zu halten“, so Landrat Ernst Walter Görisch, der zur offiziellen Verkehrsfreigabe geladen hatte. Görisch lobte den reibungslosen Ablauf der Sanierungsarbeiten und sprach allen Beteiligten seinen aufrichtigen Dank aus. Die geschätzte Auftragssumme von rund 140.000 Euro wurde dabei nicht überschritten. Das Land Rheinland-Pfalz beteiligt sich mit einem Anteil von 65 Prozent. Den Rest der Kosten stemmt der Landkreis aus dem eigenen Haushalt. „Die Kreisstraße 37 war in diesem Abschnitt in die Jahre gekommen. Es war an der Zeit, die Betonpflastersteine gegen eine Asphaltschicht auszutauschen, um auch den Geräuschpegel beim Befahren der Straße zu reduzieren“, betont der Leiter des Landesbetriebs Mobilität Worms, Bernhard Knoop. Die Straßensanierung wurde auch genutzt, um kleinere Kanalarbeiten zu verrichten. Insgesamt waren sich Kreischef, LBM sowie das ausführende Bauunternehmen darüber einig, dass die fünfwöchige Baumaßnahme, die unter Vollsperrung erfolgte, ohne weitere Komplikationen ausgeführt werden konnte. Dem schließen sich auch Bürgermeister Ralph Bothe und Ortsbürgermeister Horst Wendel an.

Verkehrsfreigabe der Kreisstraße 37 in Mörstadt nach fünfwöchiger Vollsperrung durch Vertreter des LBM Worms sowie der Politik.zoom
Verkehrsfreigabe der Kreisstraße 37 in Mörstadt nach fünfwöchiger Vollsperrung durch Vertreter des LBM Worms sowie der Politik.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten