Neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt

07.07.2017

Zeugnisse für Absolventen des KVHS-Kurses „Realschulabschluss“

Vielfältige Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt eröffnet der neu erworbene Realschulabschluss den drei Absolventinnen und fünf Absolventen des KVHS-Kurses „Qualifizierter Sekundarabschluss I“. Im Dezember 2015 mit 19 Teilnehmenden gestartet, haben die acht Frauen und Männer aus dem Landkreis Alzey-Worms im Alter zwischen 18 und 25 Jahren Lerneifer und Durchhaltevermögen gezeigt. Sie konnten jetzt ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Gerne überreichte Realschulkonrektor Reinhard Horsch den erfolgreichen Absolventen, die Ende Mai die mündliche Prüfung mit Erfolg abgeschlossen hatten, die  Zeugnisse. Die Spanne des Notendurchschnitts lag dabei zwischen 2,1 und 3,7. „Es ist eine tolle Leistung, dass Sie durchgehalten haben. Nun können Sie stolz auf Ihr Engagement sein“, betonte Horsch: „Der Realschulabschluss eröffnet Ihnen neue berufliche Möglichkeiten, machen Sie was draus!“ Alles Gute für die Zukunft wünschte KVHS-Leiter Michael Zuber, der auch den Lehrkräften für deren Engagement dankte. „Es lohnt sich, am Ball zu bleiben. Sie haben eine respektable  Leistung gezeigt“, sagte Zuber. Im Namen von Landrat Ernst Walter Görisch überreichte der KVHS-Leiter  den beiden Prüfungsbesten, Julia von der Lieck (Alzey) und Alexander Muth (Dittelsheim-Heßloch), Buchpräsente  und gratulierte herzlich. Für die Durchführung der Abschlussprüfung war unter Vorsitz von Realschulkonrektor Horsch ein Prüfungsausschuss gebildet worden, dem neben den Lehrkräften des Vorbereitungskurses Lehrerinnen und Lehrer der Gustav-Heinemann-Realschule plus in Alzey angehörten.

Das Zeugnis über den qualifizierten Sekundarabschluss I erhielten: Jacques Bachmann (Wörrstadt); Anastasia Bez (Alzey), Jonathan Böß (Mörsfeld), Lars Cordonnier (Flomborn), Julian Hamata (Wörrstadt), Julia Holtkotte (Nieder-Wiesen), Alexander Muth (Dittelsheim-Heßloch), Julia von der Lieck (Alzey). 

Gemeinsam mit ihren Lehrern und KVHS-Leiter Michael Zuber (h.R.r.) freuten sich die Absolventen des Kurses „Qualifizierter Sekundarabschluss I“ der KVHS über den Erhalt der Zeugnisse.
Gemeinsam mit ihren Lehrern und KVHS-Leiter Michael Zuber (h.R.r.) freuten sich die Absolventen des Kurses „Qualifizierter Sekundarabschluss I“ der KVHS über den Erhalt der Zeugnisse.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten