„Erste Anlaufstelle“ geht

19.12.2016

Landrat verabschiedet Mitarbeiterin aus Gesundheitsamt

Nach über 26 Jahren in der Kreisverwaltung Alzey-Worms ist Mächtelt Milch aus Flörsheim-Dalsheim Ende November aus ihrem Dienst für den Landkreis ausgeschieden. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedete Landrat Ernst Walter Görisch die Mitarbeiterin in ihren Ruhestand.

Nach ihrer Ausbildung bei der Kreisverwaltung gelangte Mächtelt Milch über einige Stationen im Haus schließlich 1997 in das Gesundheitsamt, wo sie in den allermeisten Fällen die „erste Anlaufstelle“ für die Bürgerinnen und Bürger war, wie Landrat Ernst Walter Görisch betonte. Er dankte ihr für das jahrzehntelange Engagement zum Wohle der Allgemeinheit.

Den guten Wünschen schloss sich der kommissarische Personalratsvorsitzende Christoph Janßen auch im Namen der Gleichstellungsbeauftragten Katharina Nuß an.

Nach über 26 Jahren in der Kreisverwaltung Alzey-Worms wurde Mächtelt Milch aus Flörsheim-Dalsheim von Landrat Ernst Walter Görisch, dem Leiter des Veterinär- und Gesundheitsamtes, Dr. Dieter Sell und vom kommissarischen Personalratsvorsitzenden Christoph Janßen in den Ruhestand verabschiedet (v.r.n.l.).zoom
Nach über 26 Jahren in der Kreisverwaltung Alzey-Worms wurde Mächtelt Milch aus Flörsheim-Dalsheim von Landrat Ernst Walter Görisch, dem Leiter des Veterinär- und Gesundheitsamtes, Dr. Dieter Sell und vom kommissarischen Personalratsvorsitzenden Christoph Janßen in den Ruhestand verabschiedet (v.r.n.l.).

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2018 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2018 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten