„Silberne“ Jubiläen in der Kreisverwaltung

14.06.2016

Verdienste gewürdigt

Für 25 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst erhielten jüngst zwei Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung Alzey-Worms, Karin Schön aus Saulheim sowie Ingeborg Schultheiß aus Armsheim, eine Dankurkunde aus den Händen des Ersten Kreisbeigeordneten Gerhard Seebald, der Landrat Ernst Walter Görisch vertrat.

Karin Schön begann ihre Arbeit in der Kreisverwaltung im Jahr 1985 zunächst als teilzeitbeschäftigte Lehrkraft bei der Kreismusikschule für die Fächer „Klavier“ und „Violine“. 

1991 wurde sie als hauptamtliche Musiklehrerin übernommen und war unter anderem auch an der heutigen Georg-Forster-Gesamtschule in Wörrstadt für das Projekt „Klassen musizieren“ zuständig.

Ingeborg Schultheiß nahm 1991 ihre Dienste für die Kreisverwaltung auf. Sie wurde in der Führerscheinstelle eingesetzt, wo sie bis heute tätig ist.

Gerhard Seebald sprach allen Geehrten seinen Dank für die engagierte und langjährige Arbeit zum Wohle des Kreises aus. Den guten Wünschen schloss sich der stellvertretende Personalratsvorsitzende Dr. Michael Lay auch im Namen der Gleichstellungsbeauftragten Katharina Nuß an.

Kreisbeigeordneter Klaus Mehring, Erster Kreisbeigeordneter Gerhard Seebald und der stellvertretende Personalratsvorsitzende Dr. Michael Lay (von links) gratulieren Ingeborg Schultheiß zum 25-jährigen Dienstjubiläum (nicht im Bild: Karin Schön)zoom
Kreisbeigeordneter Klaus Mehring, Erster Kreisbeigeordneter Gerhard Seebald und der stellvertretende Personalratsvorsitzende Dr. Michael Lay (von links) gratulieren Ingeborg Schultheiß zum 25-jährigen Dienstjubiläum (nicht im Bild: Karin Schön)

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten