Jubiläum und Abschied

29.06.2015

Landrat ehrt und verabschiedet Mitarbeiter des Kreises

Ein Dienstjubiläum und zwei Verabschiedungen waren Anlass für eine kleine Feierstunde in der Kreisverwaltung Alzey-Worms. Landrat Ernst Walter Görisch gratulierte Carmen Bauer aus Albig zum 40-jährigen Dienstjubiläum und verabschiedete Trude Kiefer aus Kirchheimbolanden sowie Dietmar Siebenhaar, Bechtolsheim aus ihrer Tätigkeit für den Landkreis Alzey-Worms.

Carmen Bauer hatte 1975 ihre Ausbildung beim Bezirksamt Charlottenburg/Berlin begonnen. 1991 wechselte sie schließlich in den Dienst der Kreisverwaltung Alzey-Worms und wurde dort der Sozialabteilung zugewiesen, wo sie bis heute tätig ist. Görisch dankte ihr für die langjährige gute und engagierte Arbeit.

Trude Kiefer wurde 1968 zunächst im Verkehrsreferat der Kreisverwaltung eingestellt. 1982 wechselte sie dann in die Sozialabteilung, wo sie bis zuletzt im Einsatz blieb. „Dabei zeichnete sie sich insbesondere durch ihr fachliches Können, ihre soziale Kompetenz und ihr teamorientiertes Arbeiten aus“, sagte Görisch, der als früherer Leiter des Sozialamtes zwei Jahre direkt mit Kiefer zusammenarbeitete.

Dietmar Siebenhaar aus Bechtolsheim war seit 1997 Hausmeister beim Gymnasium am Römerkastell in Alzey und hatte zuvor eine Lehre als KfZ-Schlosser absolviert sowie bei verschiedenen Unternehmen gearbeitet. Während seiner Tätigkeit für den Landkreis seien am Gymnasium am Römerkastell vielfältige Baumaßnahmen durchgeführt worden wie beispielsweise der Neubau der Mensa oder des zentralen Busbahnhofes, was besondere Herausforderungen auch für ihn als Hausmeister mit sich brachten.  

Landrat Ernst Walter Görisch sprach allen Geehrten seinen Dank für die engagierte und verantwortungsvolle Arbeit zum Wohle des Kreises und der Bürger aus. Den guten Wünschen schlossen sich der stellvertretende Vorsitzende des Personalrats, Christoph Janßen und die Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß an.

Landrat Ernst Walter Görisch (rechts) gratulierte Carmen Bauer (Mitte) zum 40-jährigen Dienstjubiläum und verabschiedete Trude Kiefer (2. von rechts) sowie Dietmar Siebenhaar (2. v. links) aus dem Dienst. Glückwünsche im Namen der Belegschaft überbrachte der stellvertretende Vorsitzende des Personalrats, Christoph Janßenzoom
Landrat Ernst Walter Görisch (rechts) gratulierte Carmen Bauer (Mitte) zum 40-jährigen Dienstjubiläum und verabschiedete Trude Kiefer (2. von rechts) sowie Dietmar Siebenhaar (2. v. links) aus dem Dienst. Glückwünsche im Namen der Belegschaft überbrachte der stellvertretende Vorsitzende des Personalrats, Christoph Janßen

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2019 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten