Verdiente geehrt, Neue begrüßt

03.07.2014

Ein 25-jähriges Dienstjubiläum, eine Verabschiedung und die Begrüßung der neuen Kreisinspektoranwärterinnen standen auf der Tagesordnung einer kleinen Feierstunde in der Kreisverwaltung Alzey-Worms.

Für ein Vierteljahrhundert Tätigkeit als Fleischbeschautierarzt in Diensten des Kreises ist Joachim Schmidt-Thieme aus Guntersblum von Landrat Ernst Walter Görisch geehrt worden. Zunächst war er eingesetzt als tierärztliche Vertretung am Schlacht- und Viehhof in Worms. Anschließend lag der Schwerpunkt seiner Tätigkeit am Schlachthof in Alzey, wo er bis heute tätig ist. Schmidt-Thieme ist dort unter anderem für die Überwachung der Einhaltung der hygiene- und tierschutzrechtlichen Bestimmungen zuständig.

Verabschiedet wurde Gernot Mattern aus Bechenheim, der beim Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises eingesetzt war. Seit 1996 war Mattern beim Landkreis beschäftigt und seit dieser Zeit bei der Vergärungsanlage und Kreismülldeponie im Einsatz, zuletzt im Bereich der Eingangskontrolle und bei der Gebührenveranlagung.

Neu in Diensten der Kreisverwaltung sind seit Anfang Juli die beiden Kreisinspektoranwärterinnen Luise Hussung aus Morschheim und Maria Köhm aus Lonsheim. Sie wurden von Landrat Görisch ernannt und anschließend  vereidigt. Die dreijährige Ausbildung vereint die praktische Ausbildung in der Verwaltung mit einem Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen/Eifel.

Landrat Ernst Walter Görisch sprach den Geehrten seinen Dank für die engagierte Arbeit aus und wünschte den neuen Mitarbeiterinnen viel Freude und Erfolg. Den guten Wünschen schlossen sich Personalratsvorsitzende Elisabeth Bieser und die Gleichstellungsbeauftragte Katharina Nuß an.

Zum 25-jährigen Dienstjubiläum von Joachim Schmidt-Thieme (2. v. rechts) und zur Verabschiedung von Gernot Mattern (2. v. links) überbrachten Landrat Ernst Walter Görisch und Personalratsvorsitzende Elisabeth Bieser ihre besten Wünsche
Zum 25-jährigen Dienstjubiläum von Joachim Schmidt-Thieme (2. v. rechts) und zur Verabschiedung von Gernot Mattern (2. v. links) überbrachten Landrat Ernst Walter Görisch und Personalratsvorsitzende Elisabeth Bieser ihre besten Wünsche
Inspektoranwaerterinnen: Die beiden Kreisinspektoranwärterinnen Luise Hussung (2. v. rechts) und Maria Köhm (2. v. links) wurden von Landrat Ernst Walter Görisch und der Personalratsvorsitzenden Elisabeth Bieser in der Kreisverwaltung begrüßt
Inspektoranwaerterinnen: Die beiden Kreisinspektoranwärterinnen Luise Hussung (2. v. rechts) und Maria Köhm (2. v. links) wurden von Landrat Ernst Walter Görisch und der Personalratsvorsitzenden Elisabeth Bieser in der Kreisverwaltung begrüßt

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten