Kreis beschäftigt Schulsozialarbeiter unbefristet

03.04.2014

Kreisausschuss beschließt Aufhebung der Befristung

Alle Schulsozialarbeiter, die länger als zwei Jahre beim Landkreis Alzey-Worms beschäftigt waren, werden ab Mai dieses Jahres unbefristet weiterbeschäftigt. Dies beschloss der Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. „Damit wollen wir nicht nur unsere Wertschätzung für die sehr wichtige und sehr gute Arbeit der Pädagogen zum Ausdruck bringen, sondern ihnen auch eine berufliche Perspektive und Sicherheit bieten", sagte Landrat Ernst Walter Görisch. Zugleich stärke dies auch das Vertrauensverhältnis zwischen den Schulsozialarbeitern und den Schülern, Eltern sowie Lehrern, was schließlich maßgeblich zum Erfolg der Maßnahme beitrage. 

Über alle politischen Parteien herrsche Einigkeit darüber, dass die Schulsozialarbeit einen grundlegenden und erfolgreichen Beitrag leiste, frühzeitig Probleme von Schülern zu erkennen, den Kontakt zwischen Schülern, Lehrern und Eltern fördere und dazu beitrage, die Chancen auf eine erfolgreiche Entwicklung in Schule, Beruf und auch Privatleben zu verbessern, erklärte Görisch weiter. Angefangen bei Lernschwierigkeiten über Beziehungs- und Bindungsprobleme, Gewalt, Suchterkrankungen bis zur Beratung in Erziehungsfragen, reiche das breite Aufgabenfeld der Schulsozialarbeiter. Der Landkreis Alzey-Worms beteiligt sich in erheblichem Umfang mit Zuschüssen in Höhe von knapp 300.000 Euro an den Personalkosten der Schulsozialarbeit als gemeinsame Maßnahme der Schule und des Kreisjugendamtes. Des Weiteren erhalte man in diesem Jahr hierfür einen Zuschuss des Landes in Höhe von 250.000 Euro. Leider sei der Bund in 2014 aus der Finanzierung ausgestiegen, bedauerte Görisch die Entscheidung der vorigen Bundesregierung.  

Seit 2003 wurde die Schulsozialarbeit im Landkreis stufenweise ausgebaut. An allen Realschulen plus, den IGSsen Osthofen und Wörrstadt sowie an der Berufsbildenden Schule Alzey werden gegenwärtig Schulsozialarbeiter eingesetzt. Insgesamt hat der Kreis hierfür bis heute 10,25 Stellen geschaffen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten