Aktuelles

 
  • 25.07.2022  Angebot der Corona-Verstärkerbusse läuft aus

    Land Rheinland-Pfalz beendet den Einsatz zusätzlicher Fahrten - Das Land Rheinland-Pfalz stellt zum Ende dieses Schuljahres das Angebot der Corona-Verstärkerbusse ein. Seit etwa zwei Jahren waren zusätzliche Busse für die Schüler*innen eingesetzt worden, um ihnen aus Infektionsschutzgründen mehr Platz zu bieten und damit größere Abstände zu ermöglichen. „Ich bedauere die Entscheidung des Landes Rheinland-Pfalz sehr“, reagiert Landrat Heiko Sippel.
  • 22.07.2022  Carsten Schulz verlässt nach Jahrzehnten die Kreismusikschule

    Carsten Schulz verlässt nach Jahrzehnten die Kreismusikschule
    Landrat Heiko Sippel dankt Schulz für seinen Einsatz - „Die Kreismusikschule war meine berufliche Heimat, ich habe mich dort sehr wohl gefühlt“, sagt Carsten Schulz, langjähriger Musiklehrer an der Kreismusikschule Alzey-Worms. Schulz spricht über die Vergangenheit, denn: „Der letzte Akkord steht kurz bevor“, stellt Landrat Heiko Sippel im Rahmen einer Feierstunde fest. Nach Jahrzehnten im öffentlichen Dienst verabschiedet sich Schulz Ende Juli in den Ruhestand.
  • 22.07.2022  Transportwagen für den Brand- und Katastrophenschutz

    Kreisausschuss beschließt Neuanschaffung - Der Brand- und Katastrophenschutz im Landkreis Alzey-Worms bekommt ein neues Mannschaftstransportfahrzeug. Der Kreisausschuss hat dazu in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag vergeben. Das Fahrzeug ist der Schnelleinsatzgruppe (SEG) Betreuung zugeordnet.
  • 22.07.2022  Kreisausschuss vergibt Aufträge zur Röka-Sanierung

    Fassadenbekleidung und Elektroarbeiten stehen an - Der Kreisausschuss hat einstimmig den Auftrag für die Fassadenbekleidung im Rahmen der Sanierung des Gymnasiums am Römerkastell (Röka) in Alzey um einen Nachtrag über knapp 40.000 Euro erweitert. Darüber hinaus hat der Kreisausschuss einstimmig einen Auftrag für Elektroarbeiten in der Sporthalle des Röka vergeben.
  • 21.07.2022  Kreisjugendamt sucht Pflegefamilien

    Infoabend in Bad Kreuznach bietet Interessierten wichtige Fakten - Manchmal kann ein Kind aus verschiedenen Gründen vorübergehend oder auch auf Dauer nicht in seiner leiblichen Familie aufwachsen. Aus diesem Grund sucht das Kreisjugendamt Alzey-Worms geeignete Familien, die dazu bereit sind, ein Pflegekind vorübergehend oder auf Dauer aufzunehmen. In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt Bad Kreuznach hat es zu diesem Thema für alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus den Landkreisen Bad Kreuznach und Alzey-Worms eine Informationsveranstaltung organisiert.
  • 21.07.2022  Rundsporthalle in Alzey schließt im August

    Wasserschaden macht vorzeitige Schließung nötig / Alternativen für Vereine - Die Rundsporthalle in Alzey wird im August für die sportliche Nutzung geschlossen. Das teilt die Kreisverwaltung Alzey-Worms, verantwortlich für das Gebäudemanagement der Halle, mit. Grund dafür sind die Folgen eines Wasserschadens, der Anfang Mai durch einen undichten Wasserbehälter im Deckenbereich verursacht worden ist. Ein Gutachten hat ergeben, dass es nun die Möglichkeit gibt, dass bei sportlicher Beanspruchung des Bodens Schadstoffe durch die Öffnungen entweichen können. „Die Luft ist gemessen worden, sie war zu diesem Zeitpunkt schadstofffrei“, erklärt Klaus Mehring, Beigeordneter des Kreises. Aber um die Nutzer*innen vor möglichen Gefahren zu schützen, folge man der Empfehlung des Gutachtens und werde die Halle schließen.
  • 20.07.2022  Corona-Impfbus: Haltepunkte im August

    Impfungen auch für Geflüchtete aus der Ukraine - Im August ist der Impfbus des Landes wieder im Landkreis Alzey-Worms unterwegs. Auch geflüchtete Menschen aus der Ukraine können hier gegen Covid-19 geimpft werden.
  • 20.07.2022  Corona-Impfungen im Impfzentrum Alzey: Ohne Termin im August

    Informationen auch auf Ukrainisch - Das Impfzentrum in Alzey, Albiger Straße, bietet im August wieder etliche Impftage ohne Terminvereinbarung an - auch für ukrainische Flüchtlinge ohne Krankenkassen-Nachweis.
  • 18.07.2022  Führerscheinstelle nur eingeschränkt erreichbar

    Längere Wartezeiten miteinrechnen - Die Führerscheinstelle der Kreisverwaltung Alzey-Worms ist derzeit leider nur eingeschränkt erreichbar. Sie bittet daher insbesondere alle Bürger*innen, die bei ihren Fahrerlaubnis-Anträgen Fristen einhalten müssen, frühzeitig Termine zu vereinbaren. Auch beim Besuch der Führerscheinstelle kann es trotz Terminvereinbarung zu längeren Wartezeiten kommen.
  • 15.07.2022  Großer Dank für Hilfe und Zusammenhalt

    Großer Dank für Hilfe und Zusammenhalt
    Landrat Heiko Sippel hat zum Kreissommer geladen / Ehrenmedaille für Norbert Günther - Sonnenbrille statt Handwärmer, kühle Getränke statt kühler Temperaturen und rockige Musik statt gediegener Sitzungssaal-Atmosphäre: Landrat Heiko Sippel hat erstmals zum Kreissommer geladen, einer Alternative zum sonst traditionellen Neujahrsempfang. Rund 100 Gäste genossen das lockere Flair auf dem Außengelände an der Mensa der Alzeyer Gymnasien, unterhalten durch die Jazz&Rock-Unit der Kreismusikschule. Unter ihnen waren viele Ehrenamtler, die durch die vergangenen Krisen geholfen haben. Einer der Helfenden, der bereits seit mehr als 50 Jahren für das Deutsche Rote Kreuz aktiv ist, stand besonders im Mittelpunkt: Norbert Günther, seit 1992 DRK-Kreisgeschäftsführer im Kreisverband Alzey. Für seine herausragenden Verdienste für die Region erhielt er die Ehrenmedaille, die höchstmögliche Auszeichnung des Landkreises.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)