Aktuelles

  • 02.06.2021  Weitere Lockerungen im Landkreis Alzey-Worms

    22. Corona-Bekämpfungsverordnung tritt am 2. Juni in Kraft / Für Landkreis gelten nun auch gelockerte Bestimmungen unterhalb der 50er-Marke - Wie die Landesregierung Rheinland-Pfalz bereits mit gestriger Presseerklärung mitteilte, treten ab dem heutigen Mittwoch, 2. Juni, entsprechend des Perspektivplans weitere Lockerungen in Kraft. Nachdem im Landkreis Alzey-Worms die 7-Tage-Inzidenz bereits am Montag, 31. Mai, am fünften Werktag in Folge den Schwellenwert von 50 unterschritten hat und stabil darunterbleibt, gelten innerhalb der Kreisgrenzen ab sofort auch die weitergehenden Lockerungen.
 
  • 15.06.2021  Corona-Schutzimpfungen: Impfzentren starten Ausgabe der Impfnachweise mit QR-Code für digitalen Impfpass

    Corona-Schutzimpfungen: Impfzentren starten Ausgabe der Impfnachweise mit QR-Code für digitalen Impfpass
    Land erhält Zusatzlieferung AstraZeneca - Alle 32 Impfzentren in Rheinland-Pfalz sind vom morgigen Mittwoch an technisch in der Lage, nach der Corona-Schutzimpfung einen Impfnachweis mit QR-Code zum Erstellen des digitalen Impfpasses auszustellen. Das erläuterte Gesundheitsminister Clemens Hoch bei einem Termin mit Landesimpfkoordinator Daniel Stich und Heiko Sippel, Landrat des Landkreises Alzey-Worms, im Impfzentrum Alzey.
  • 15.06.2021  Corona: Heute 6 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Montag, 14. Juni, um 5 Fälle im Landkreis und 1 Fall in Worms erhöht.
  • 15.06.2021  Erste Landesverordnung zur Änderung der Zweiundzwanzigsten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz Vom 11. Juni 2021

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2, § 28 a Abs. 1, § 28 b Abs. 3 und den §§ 29 und 30 Abs. 1 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 28. Mai 2021 (BGBl. I S. 1174), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 14.06.2021  Corona: Seit Freitag 7 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Freitag, 11. Juni, um 3 Fälle im Landkreis und 4 Fälle in Worms erhöht. Es sind keine weiteren Personen aus dem Landkreis und aus Worms mit Covid-19 verstorben.
  • 14.06.2021  Impfungen: 94.455 Impfungen insgesamt im Landkreis Alzey-Worms

    Lagebericht aus dem Impfzentrum Alzey - Wie das Koordinatoren-Team des Impfzentrums in Alzey mitteilt, haben seit dem letzten Impfbericht am Montag, 7. Juni, weitere 3.492 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Alzey-Worms ihre Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten.
  • 11.06.2021  Corona: Heute 6 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 10. Juni, um 2 Fälle im Landkreis und 4 Fälle in Worms erhöht.
  • 11.06.2021  Landkreis: Präsenzunterricht startet am 14. Juni

    Zusätzliche Busse entlasten Schülerverkehrt - Nachdem das Infektionsgeschehen und damit auch die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner stetig zurückgeht, startet am Montag, 14. Juni, der Präsenzunterricht in den Schulen im Landkreis Alzey-Worms. Der erste Kreisbeigeordnete Steffen Jung freut sich über die Rückkehr zum Unterricht in voller Klassenstärke: „ Die Schülerinnen und Schüler, die sich nach einem normalen Schulalltag mit Klassenkameraden und Lehren sehnen, können somit noch fünf volle Wochen Unterricht in ihren Schulen bis zu den Sommerferien zum gemeinsamen Lernen nutzen.“
  • 10.06.2021  Corona: Heute keine neuen Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms ist die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Mittwoch, 9. Juni, im Landkreis und in Worms gleichgeblieben.
  • 10.06.2021  Impfzentrum Alzey-Worms: Digitaler Impfpass kommt

    Bereits im Impfzentrum Geimpfte erhalten Nachweis automatisch per Post - Nach Monaten zahlreicher notwendiger Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie soll der digitale Impfnachweis pünktlich zum Start in die Hauptferienzeit dazu beitragen, den Weg in die Normalität zu öffnen. Ab Anfang Juli wird der digitale Impfpass – ein QR-Code, der auf das Smartphone gescannt wird – auch im Impfzentrum des Landkreises Alzey-Worms in Alzey verfügbar sein.
  • 09.06.2021  Corona: Heute 10 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Dienstag, 8. Juni, um 5 Fälle im Landkreis und 5 Fälle in Worms erhöht.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten