Aktuelles

 
  • 28.01.2021  Corona: Heute 37 neue Fälle / 632 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 632 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Mittwoch, 27. Januar, um 37 Fälle auf 5.308 erhöht. Vier weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 80 und 100 Jahren sind verstorben. Drei davon waren Bewohner von Altenheimen.
  • 28.01.2021  Antragsfrist für die kostenlose Schulbuchausleihe endet am 15. März

    Anträge abgeben - Die Kreisverwaltung Alzey-Worms weist darauf hin, dass die Antragsfrist für die kostenlose Ausleihe von Schulbüchern sowie von Arbeits- und Übungsheften für das Schuljahr 2021/2022 am 15. März endet. Die Anträge auf Gewährung von Lernmittelfreiheit müssen bis zu diesem Termin bei der Schule oder dem Schulträger abgegeben werden.
  • 28.01.2021  Vogelgrippe im Nachbarlandkreis: Geflügel nur in Ställen halten

    Vogelgrippe im Nachbarlandkreis: Geflügel nur in Ställen halten
    Geflügel schützen - Nachdem sich der Verdacht des hochansteckenden Vogelgrippevirus H5N8 bei einer verendeten Hawaiigans im Vogelpark Bobenheim-Roxheim im benachbarten Rheinpfalz-Kreis bestätigt hat, darf Geflügel ab sofort im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms in bestimmten Bereichen nur noch im Stall oder in geschlossenen Volieren gehalten werden. Um die Einschleppung des Virus zu verhindern, hat das Veterinäramt der Kreisverwaltung Alzey-Worms eine Anordnung bezüglich der Tierseuche erlassen.
  • 28.01.2021  Allgemeinverfügung (Tierseuchenrechtliche Anordnung)

    des Veterinäramtes der Kreisverwaltung Alzey-Worms vom 27.01.2021 zur Vermeidung der Einschleppung oder Verschleppung des hochpathogenen Aviären Influenzavirus (HPAI, Geflügelpest).
  • 27.01.2021  Corona: Heute 45 neue Fälle / 651 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 651 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Dienstag, 26. Januar um 45 Fälle auf 5.271 erhöht. Eine weitere Person aus dem Landkreis im Alter zwischen 70 und 80 Jahren und eine weitere Person aus Worms im Alter zwischen 80 und 90 Jahren sind verstorben. Beide waren Bewohner von Altenheimen.
  • 27.01.2021  Kränze erinnern in RFK an Verbrechen der NS-Zeit

    Kränze erinnern in RFK an Verbrechen der NS-Zeit
    Heutiger Tag ist Opfern von Holocaust und Euthanasie-Verbrechen gewidmet - „Ich bin sehr dankbar, dass sich die Rheinhessen-Fachklinik dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Jahr für Jahr zuwendet. Männer, Frauen und Kinder wurden auch hier bei uns entrechtet, gequält und ermordet. Sie wurden Opfer des nationalsozialistischen Rassenwahns und der vielen schrecklichen Gräueltaten, wie Zwangssterilisation oder Krankenmord – von den NS-Schergen verharmlosend als Euthanasie bezeichnet.
  • 26.01.2021  Corona: Heute 22 neue Fälle / 650 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 650 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Montag, 25. Januar, um 22 Fälle auf 5.226 erhöht. Zwei weitere Personen aus dem Landkreis im Alter zwischen 80 und 90 Jahren und vier weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 80 und 100 Jahren sind verstorben. Alle waren Bewohner von Altenheimen.
  • 26.01.2021  Bücherei Osthofen informiert in Sozialen Medien

    Neuer Social Media Kanal - Die Schul- und Stadtbücherei Osthofen informiert jetzt auch über den neu erstellten Social Media Kanal zu Neuerungen und Aktivitäten. Interessierte können eine Freundschafts-/Abonnement-Anfrage stellen, um Zugang zu erhalten: https://www.facebook.com/B%C3%BCcherei-Osthofen-101258288625939 https://www.instagram.com/buechereiosthofen/
  • 26.01.2021  Corona-Lockdown: Abfallmengen sind gestiegen

    Sperrmüllabfuhr im Zeitraum von vier bis sechs Wochen - Viele Bürgerinnen und Bürger nutzen die Zeit während des Corona-Lockdowns zum Renovieren, Aufräumen und Entrümpeln von Wohnung, Keller oder Eigenheim. „Die Abfallmengen, die derzeit Woche für Woche zur Abholung an der Straße stehen, spiegeln dies deutlich wider. Die Zahl der Sperrmüllanmeldungen ist in den vergangenen Monaten in die Höhe geschnellt. Und auch die Mengen an Sperrmüll, welche eingesammelt werden, sind außergewöhnlich hoch“, betont der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms (AWB). Die Frist von der Anmeldung bis zur Abfuhr von Sperrmüll könne daher zurzeit in Einzelfällen den üblichen Zeitraum von vier Wochen überschreiten.
  • 26.01.2021  Allgemeinverfügung des Landrats vom 25.01.2021 zur Änderung der Allgemeinverfügung zur Anordnung notwendiger, weiterer Schutzmaßnahmen aufgrund der steigenden SARS-CoV-2-Infektionen im Landkreis Alzey-Worms vom 30.10.2020, zuletzt geändert durch die Allgemeinverfügung zur Verlängerung des Gültigkeitszeitraums vom 22.12.2020

    In Ausübung seines Hausrechts sowie aufgrund von §§ 29 Abs. 2, 30 Abs. 1 der Landkreisordnung (LKO) in der Fassung vom 31.01.1994 (GVBl. 1994, 188), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 26.06.2020 i.V.m. § 11 Abs. 2 der Geschäftsordnung des Kreistages des Landkreises Alzey-Worms vom 22.10.2019 und § 40 Abs. 1, Abs. 5 LKO ordnet der Landrat des Landkreises Alzey-Worms zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und unter Berücksichtigung seiner dienstrechtlichen Fürsorgepflicht folgendes an

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten