Aktuelles

  • 24.11.2021  Schnelltest-Zentren im Landkreis gehen wieder an den Start

    Kostenlose Corona-Tests für Bürgerinnen und Bürger - Nachdem die Corona-Infektionszahlen weiter stark ansteigen, bieten folgende Schnelltest-Zentren im Landkreis Alzey-Worms zur Eindämmung der Pandemie wieder kostenlose Möglichkeiten zum Corona-Test.
 
  • 19.05.2022  Corona: Seit Donnerstag, 12. Mai, 1.022 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 12. Mai, um 601 Fälle im Landkreis und 421 Fälle in Worms erhöht.
  • 19.05.2022  Alzey-Worms steigt fürs Klima auf das Rad

    Aktion Stadtradeln findet wieder statt / Landkreis ist erneut mit dabei - 21 Tage lang besonders viele Wege im Alltag mit dem Rad zurückzulegen, ist das Ziel der Aktion STADTRADELN, die das Klima-Bündnis jährlich durchführt. Auf diese Weise kann jeder Teilnehmer selbst vom 24. Juni bis 14. Juli aktiv seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Der Landkreis Alzey-Worms, die Verbandsgemeinden sowie die Stadt Alzey nehmen wieder an den Radfahrtagen teil.
  • 18.05.2022  40 Jahre im öffentlichen Dienst: Minister Lewentz gratuliert Landrat Heiko Sippel

    40 Jahre im öffentlichen Dienst: Minister Lewentz gratuliert Landrat Heiko Sippel
    Auf kommunaler wie auch auf Landesebene so Einiges bewegt - Bereits seit 40 Jahren ist Landrat Heiko Sippel im öffentlichen Dienst tätig. Seit 2020 hat er das Amt des Landrates des Kreises Alzey-Worms inne. Im Rahmen einer Feierstunde im Sitzungssaal, zu der auch die ehemaligen Landräte Hansjochem Schrader und Ernst Walter Görisch sowie enge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Landrat Sippel gekommen waren, gratulierte Innenminister Roger Lewentz zum Dienstjubiläum und überreichte die Dankurkunde von Ministerpräsidentin Malu Dreyer: „40 Jahre sind eine beachtliche Zeit. In verschiedenen Positionen und Funktionen hat sich Heiko Sippel in all den Jahren in den Dienst seiner Mitmenschen gestellt und auf kommunaler wie auch auf Landesebene so Einiges bewegt. Hierfür gebührt ihm der Respekt und die Anerkennung der Landesregierung “, betonte Lewentz. Sippel zeichne eine lange kommunalpolitische Erfahrung, tatkräftiges Handeln und die gelebte Nähe zum Bürger aus.
  • 18.05.2022  Zahlreiche großformatige Altreifen illegal entsorgt

    Zahlreiche großformatige Altreifen illegal entsorgt
    Herrenloser Container an der B420 in Wallertheim / Hinweise an Verwaltung - Bis zum Rand gefüllt mit alten Lkw- und Traktorreifen war ein 36 Kubikmeter großer Abrollcontainer, der in einer Haltebucht an der B 420 in Wallertheim in Fahrtrichtung Sulzheim abgestellt worden war. Aufmerksame Bürger*innen hatten den herrenlosen Metallbehälter entdeckt und die illegale Abfallentsorgung bei der Unteren Abfallbehörde der Kreisverwaltung Alzey-Woms angezeigt. Aufgrund des schlechten allgemeinen Zustands des Containers geht die Behörde davon aus, dass der Container nur mit Hilfe einer größeren Zugmaschine von Dritten dort abgestellt werden konnte.
  • 17.05.2022  Weitere Magen-Darm-Infekte: Löwenschule erneut geschlossen

    Gesundheitsamt: Verbreitung verhindern - Nachdem in der Löwenschule in Alzey weitere Fälle eines infektiösen Magen-Darm-Infektes aufgetreten sind, hat das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Alzey-Worms die Schule mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung erneut zunächst bis einschließlich Freitag, 20. Mai, geschlossen, um eine weitere Verbreitung zu verhindern. Das Gesundheitsamt steht in engem Austausch mit der Schulleitung, die über alle die Schule betreffende Neuigkeiten in Bezug auf das Infektionsgeschehen engmaschig unterrichtet wird. Auch die Eltern sind informiert.
  • 16.05.2022  Magen-Darm-Infekt: Löwenschule vorübergehend geschlossen

    Gesundheitsamt: Ursache klären und Gefahr ausschließen- Nachdem in der Löwenschule in Alzey mehrere Fälle eines infektiösen Magen-Darm-Infektes aufgetreten sind, hat das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Alzey-Worms die Schule mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung vorübergehend bis zur Klärung des Ausbruchsgeschehens und bis zum sicheren Ausschluss der Gefährdung weiterer Personen geschlossen. Die Schule wird heute grundgereinigt und desinfiziert.
  • 13.05.2022  Alzey-Worms präsentiert sich beim Rheinland-Pfalz-Tag in Mainz

    Alzey-Worms präsentiert sich beim Rheinland-Pfalz-Tag in Mainz
    Landkreis engagiert sich beim Jubiläumslandesfest - Bei dem vom 20. bis 22. Mai 2022 stattfindenden Rheinland-Pfalz-Tag in Mainz präsentiert sich der Landkreis Alzey-Worms im Bereich „RHEINLAND-PFALZ regional“ und auf der Bühne des Landesverbands der Musikschulen. Den großen Festzug bereichert der Katholische Musikverein Weinheim.
  • 12.05.2022  Corona: Seit Donnerstag, 5. Mai, 1.166 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 5. Mai, um 735 Fälle im Landkreis und 431 Fall in Worms erhöht. Zwei weitere Personen aus Worms, jeweils im Alter zwischen 80 und 90 Jahren, sind verstorben.
  • 12.05.2022  Ein Jahr Frauennotruf Alzey: Wichtige Anlaufstelle bietet Hilfe bei sexualisierter Gewalt

    Ein Jahr Frauennotruf Alzey: Wichtige Anlaufstelle bietet Hilfe bei sexualisierter Gewalt
    Fortbildung für Fachkräfte - Professionelle Unterstützung und Hilfe für Frauen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind, bietet der Frauennotruf Alzey unter der Trägerschaft des Warbede Frauenzentrum Worms e.V. seit einem Jahr. Nun präsentierten die Mitarbeiterinnen Regina Mayer und Ronja Scheu den Tätigkeitsbericht der Fachstelle Landrat Heiko Sippel und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Alzey-Worms, Dr. Vera Lanzen. Nachdem Ende 2020 die Kooperationsvereinbarung für eine Fachberatungsstelle in Alzey unterzeichnet worden war, konnte Anfang des Jahres 2021 mit dem Aufbau der Beratungsstelle in der Ernst-Ludwig-Straße in Alzey begonnen werden.
  • 12.05.2022  Weichen für Zukunft des Kreises stellen

    Weichen für Zukunft des Kreises stellen
    Kreisentwicklungskonzept: Öffentliche Auftaktveranstaltung am 31. Mai - Der Landkreis Alzey-Worms hat die Erarbeitung eines Kreisentwicklungskonzeptes beschlossen. Mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz wird erstmals für den kompletten Landkreis ein Gesamtkonzept erarbeitet, das die Weichen für seine zukünftige Entwicklung stellen soll. Dabei ist es ein wichtiges Ziel, das Konzept unter enger Beteiligung von Politik und der interessierten Öffentlichkeit zu erarbeiten.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)