Aktuelles

 
  • 03.03.2021  Zuschüsse für Bürgerhaus und Friedhofswege

    Geld vom Land für zukunftsweisende Projekte im Landkreis - Vielfältige zukunftsweisende Projekte im Landkreis Alzey-Worms unterstützt das Land 2021 mit Mitteln aus dem Investitionsstock. Wie die Kommunalaufsicht der Kreisverwaltung Alzey-Worms mitteilt, hat das rheinland-pfälzische Ministerium des Innern und für Sport Zuwendungen in Höhe von aktuell 1,417 Millionen Euro für kommunale Maßnahmen bewilligt, die das Gemeinwohl fördern.
  • 03.03.2021  Erste Landesverordnung zur Änderung der Sechzehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz Vom 1. März 2021

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2, § 28 a Abs. 1 und den §§ 29 und 30 Abs. 1 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 4 a des Gesetzes vom 21. Dezember 2020 (BGBl. I S. 3136), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 02.03.2021  Corona: Heute 8 neue Fälle / 286 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 286 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Montag, 1. März, um 8 Fälle auf 5.918 erhöht. Es sind keine weiteren Personen aus dem Landkreis oder aus Worms mit Covid-19 verstorben.
  • 02.03.2021  Große Glasmengen schnell und bequem entsorgen

    Große Glasmengen schnell und bequem entsorgen
    Neue Container in Gundersheim nutzen - Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms (AWB) bietet gemeinsam mit der Firma Remondis eine neue Möglichkeit, bequem größere Mengen an Glasbehältern kostenlos zu entsorgen. Auf dem Gelände des künftigen Wertstoffhofes in Gundersheim, direkt neben dem Firmengelände der Firma Remondis (An der Weidenmühle 10), stehen jetzt drei große Container jeweils für grünes, weißes und braunes Glas bereit.
  • 02.03.2021  Online über Glasfaserausbau informieren: Service und Tarife

    Online über Glasfaserausbau informieren: Service und Tarife
    Infoabende geplant - Der Breitbandausbau im Landkreis Alzey-Worms ist in vollem Gange. An vielen Stellen realisiert das Telekommunikations-Unternehmen inexio mit den beauftragten Bauunternehmen zukunftsweisende Glasfaseranschlüsse. Um die Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand über Details rund um den geförderten Glasfaserausbau, über Service und Tarife zu informieren, bietet inexio aufgrund der aktuellen Situation Infoabende online an folgenden Terminen: Montag,15. März, 19 Uhr, Dienstag, 16. März, 19 Uhr, Mittwoch, 17. März, 19 Uhr, Donnerstag, 18. März, 19 Uhr.
  • 02.03.2021  Bekanntmachung

    Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und Wirtschaftsplan Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms für das Haushaltsjahr/Wirtschaftsjahr 2021
  • 02.03.2021  Bekanntmachung über die Einberufung einer Ersatzperson für den Kreistag des Landkreises Alzey-Worms

    Herr Tobias Rohrwick, Sozialdemokratische Partei Deutschlands – SPD, der in den Kreistag gewählt worden war, ist aus dem Kreistag ausgeschieden.
  • 01.03.2021  Corona: Seit Freitag 28 neue Fälle / 291 Personen noch erkrankt

    Insgesamt 291 Personen noch erkrankt - Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Freitag, 26. Februar, um 28 Fälle auf 5.910 erhöht. Es sind keine weiteren Personen aus dem Landkreis oder aus Worms mit Covid-19 verstorben.
  • 01.03.2021  Notruf und Beratungsstelle für Frauen und Mädchen bietet Hilfe in Alzey

    Notruf und Beratungsstelle für Frauen und Mädchen bietet Hilfe in Alzey
    Neue Räume für Beratung und Kurse - Kompetente Unterstützung und Hilfe für Frauen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind, bietet die Notruf- und Beratungsstelle des Warbede Frauenzentrums Worms jetzt in Alzey. Nach der Auflösung und Schließung des bisherigen Frauenzentrums „Hexenbleiche“ in der Schlossgasse, hat die Fachstelle aus der Nibelungenstadt die Aufgabe übernommen.
  • 01.03.2021  Impfung für bettlägerige Risikopatienten über 80

    Impfung für bettlägerige Risikopatienten über 80
    Wendelsheimer Allgemeinmediziner Dr. Günther Gerhardt injiziert ab heute Corona-Schutzimpfungen beim Hausbesuch - Als einer von insgesamt vier Hausärzten in Rheinland-Pfalz impft der Wendelsheimer Allgemeinmediziner Dr. Günther Gerhardt ab 1. März über 80-Jährige bettlägerige, immobile Patientinnen und Patienten zuhause. Die insgesamt zwölf Risikopatienten seiner Praxis hatten bisher nicht die Möglichkeit, geimpft zu werden.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten