Aktuelles

 
  • 18.01.2024  AWB informiert: Frost und Schnee behindern Leerung der Mülltonnen

    Keine Nachleerung möglich - Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Alzey-Worms informiert, dass der Dienstleister, die Firma Remondis, aufgrund der aktuellen Wetterlage die Abfallentsorgung nicht vollständig gewährleisten kann. Die Abholung der Weihnachtsbäume und die Sperrabfallsammlung sind gleichermaßen beeinträchtigt. Die Straßenverhältnisse lassen es zurzeit nicht zu, die Abfallsammlung insbesondere in den Nebenstraßen, die überwiegend nicht gestreut und geräumt sind, durchzuführen.
  • 18.01.2024  Gelbe Tonne ist jetzt öfter dran

    Leerung von gelber und blauer Tonne nicht immer am gleichen Termin - Seit Januar werden die gelbe Tonne und der gelbe Sack alle drei Wochen geleert bzw. abgeholt. Für die blaue Papiertonne gilt jedoch wie bisher die vierwöchige Abfuhr. Diese unterschiedlichen Termine können dazu führen, dass die Papiertonne nicht mehr wie früher gemeinsam mit der Gelbe Tonne geleert wird.
  • 18.01.2024  Mülltonnenleerung bei Frost und Schnee

    Mülltonnenleerung bei Frost und Schnee
    Hinweis des Abfallwirtschaftsbetriebs Alzey-Worms - Wenn stärkere Fröste und der erste Schnee kommen, kann der Abfall in der Tonne anfrieren und kleben bleiben. Die Müllgefäße werden zwar bei der Leerung über Kopf gekippt und mehrfach angeschlagen, dennoch fällt festgefrorener Abfall nicht immer vollständig heraus.
  • 18.01.2024  Schienenersatzverkehr auf Rheinstrecke eingestellt / KRN stellt Busverker ein

    Witterungsbedingt fahren Busse nicht - Nach den der Kreisverwaltung vorliegenden Informationen, ist der Schienenersatzverkehr auf der Rheinstrecke zwischen Guntersblum, Alsheim, Mettenheim und Osthofen witterungsbedingt bis auf Weiteres eingestellt. Auch die KRN hat den Busverkehr eingestellt.
  • 17.01.2024  Erneuter Streik der DB Regio Bus am 18. und 19. Januar

    Tarifverhandlungen gescheitert - Nach den der Kreisverwaltung Alzey-Worms aktuell vorliegenden Informationen der DB Regio Bus Mitte (DRM), sind die heutigen Tarifverhandlungen gescheitert. In der Folge werden die Busfahrer*innen der DRM von Donnerstag, 18. Januar 2024 bis einschließlich Freitag, 19. Januar 2024, streiken.
  • 17.01.2024  Busverkehr eingestellt und Streik der DB Regio Bus

    Eisregen im Landkreis - Nach den der Kreisverwaltung Alzey-Worms aktuell vorliegenden Informationen, wird der Busverkehr aufgrund von Eisregen bis auf weiteres eingestellt. Darüber hinaus verhandelt die Gewerkschaft Verdi heute mit den Arbeitgebern der Busbetriebe. Es ist davon auszugehen, dass es dabei heute zu keiner Einigung kommen wird und die Gewerkschaft die Busfahrer*innen am Donnerstag, 18. Januar 2024, bis Freitag, 19. Januar 2024, zum ganztägigen Streik aufrufen wird.
  • 16.01.2024  One Billion Rising: Tanzen für die Freiheit

    Kostenlose Tanzworkshops - Unter dem Motto „Rise for Freedom!“ findet im Rahmen der weltweiten Aktion „One Billion Rising“ am Mittwoch, 14. Februar, um 15.00 Uhr auf dem Stadthallenplatz in Alzey eine Tanz-Demonstration gegen Gewalt an Frauen und Mädchen statt. Vor der eigentlichen Aktion am 14. Februar besteht die Möglichkeit, den Tanz zu üben und sich einzustimmen.
  • 16.01.2024  Starker Schneefall und Glatteis am Mittwoch erwartet

    Busverkehr muss eventuell eingestellt werden - Nachdem der Deutsche Wetterdienst und die Unwetterzentrale für den morgigen Mittwoch ab circa neun Uhr vor starkem Schneefall und Glatteis in Rheinhessen warnen, informiert die Kreisverwaltung Alzey-Worms über die möglichen Auswirkungen auf den Schülertransport per Bus. Nach Rücksprache mit dem Betriebsleiter DB werden die Busse im Landkreis Alzey-Worms so lange fahren, wie es die Straßenverhältnisse sicher zulassen.
  • 16.01.2024  Kreisentwicklungskonzept: Fachkräftesicherung im Blick

    Information und Austausch - Auch in unserer Region vollzieht sich ein Veränderungsprozess, der viele Bereiche des gesellschaftlichen Lebens betrifft. Demographischer Wandel, Siedlungs- und Verkehrsentwicklung, neue Arbeitsprozesse und -bedingungen, Bildung und Freizeitmöglichkeiten. Vor diesem Hintergrund hat sich der Landkreis Alzey-Worms dazu entschlossen, ein Kreisentwicklungskonzept auszuarbeiten.
  • 16.01.2024  Europa vor der Wahl

    Europa Union Kreisverband Alzey-Worms lädt zur Podiumsdiskussion in Alzey ein - In Alzey lädt der Kreisverband Alzey-Worms am Freitag, 2. Februar, 9.30 Uhr, junge Wahlberechtigte der Alzeyer Schulen und alle Europainteressierten zur Podiumsdiskussion mit Kandidat:innen verschiedener Parteien um das Europäische Parlament in die Mensa der Alzeyer Gymnasien in Alzey, Frankenstraße 12, ein.
e-Services - digitale Anträge und Onlinedienstleistungen

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Für persönliche Vorsprachen soll grundsätzlich eine vorherige Terminvereinba-rung erfolgen.

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2024 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2024 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)