Aktuelles

 
  • 11.05.2020  Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (6. CoBeLVO) Vom 8. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 08.05.2020  Landesverordnung über die stufenweise Wiederaufnahme des Betriebs von anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen und anderer Einrichtungen sowie von Berufsbildungs- und Berufsförderungswerken Vom 6. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 08.05.2020  Erste Landesverordnung zur Änderung der Fünften Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 7. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 06.05.2020  Corona: Gemeinsame Infektions-Ambulanz und Abstrichstelle in Alzey / Nur mit Termin

    Von Osthofen nach Alzey - Um weiterhin möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten, sich an einer zentralen Stelle auf eine Infektion mit dem Corona-Virus testen zu lassen und um Synergieeffekte zu nutzen, errichtet der Landkreis Alzey-Worms in Zusammenarbeit mit der Alzeyer Ärzteschaft eine kombinierte Infektions-Ambulanz und Abstrichstelle in der Albiger Straße in Alzey. Die Trägerschaft für die neue Einrichtung hat der DRK Kreisverband Alzey übernommen.
  • 05.05.2020  Hotels und Gastronomie klare Perspektiven geben!

    Hotels und Gaststätten Mitte Mai öffnen - Der Landkreistag setzt sich für eine Öffnung von Hotels und Gaststätten ab Mitte Mai 2020 ein. Natürlich müssen die Betriebe die Abstands- und Hygieneregeln einhalten. „Dazu sehen wir das Gastgewerbe zusammen mit dem DEHOGA, den Industrie- und Handelskammern und den örtlichen Gesundheits- und Ordnungsbehörden in der Lage.
  • 05.05.2020  Schul- und Stadtbücherei Osthofen nimmt ihren Betrieb wieder auf

    Nasen-Mundschutz tragen - Die Schul- und Stadtbücherei Osthofen öffnet ab Montag, 11. Mai 2020, wieder Ihre Pforten. Allerdings zu verkürzten Öffnungszeiten. Für die Leserinnen und Leser der Öffentlichen Bücherei gelten die Ferienöffnungszeiten Dienstag 10:00 bis 14:00 Uhr, Mittwoch 12:00 bis 16:00 Uhr und Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr.
  • 05.05.2020  Bibliothek im Schulzentrum Wörrstadt nimmt ihren Betrieb wieder auf

    Mund-Nasenschutz tragen - Die Bibliothek im Schulzentrum Wörrstadt öffnet ab Montag, 11. Mai 2020, wieder unter den durch die Corona-Pandemie vorgegebenen Hygieneauflagen Die vorläufig geänderten Öffnungszeiten sind: Montag und Mittwoch, 9:00 bis 14:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag, 13:00 bis 18:00 Uhr.
  • 05.05.2020  Den Keller im Sommer trocknen? - Vorsicht beim Lüften kühler Räume im Sommer

    Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz - Es klingt erst mal einleuchtend einen feuchten Keller im Sommer durch warme Luft zu trocknen. Leider gelingt das nicht in jedem Fall und kann sogar zum gegenteiligen Effekt führen. Warme Luft kann viel Wasserdampf aufnehmen.
  • 04.05.2020  Kreismusikschule:Präsenzunterricht wieder möglich

    Kreismusikschule:Präsenzunterricht wieder möglich
    Art und Weise des Unterrichts wählen - Nachdem die fünfte Corona Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz vom 30.April 2020 Musikschulen die Aufnahme des den Präsenzunterrichts für den Einzelunterricht und den Gruppenunterricht bis zu zwei Teilnehmern ab Montag,4. Mai 2020 wieder erlaubt - der Gesangsunterricht ist hiervon allerdings ausgenommen - bietet die Kreismusikschule Alzey-Worms wieder die Möglichkeit des Instrumental-Unterrichts vor Ort.
  • 02.05.2020  Fünfte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (5. CoBeLVO) Vom 30. April 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten