Aktuelles

 
  • 26.10.2021  Die Welt der Tiere erforscht

    Die Welt der Tiere erforscht
    Von der Ameise bis zum Zebra Thema bei Ferienbetreuung - „Mir hat die ganze Woche sehr gut gefallen. Wir haben ein Insektenhotel gebaut und ein Terrarium eingerichtet“, berichtet die achtjährige Hermine begeistert. „Alles hat viel Spaß gemacht und wir haben viel über Tiere gelernt“, bestätigt der sechsjährige Paul. Gemeinsam mit 15 weiteren Kindern von Mitarbeitenden der Kreisverwaltung Alzey-Worms hatten die beiden beim Ferien-Betreuungsangebot in den Herbstferien teilgenommen. Dieses hatte der DRK-Kreisverband Alzey auf Initiative des Frauenbüros der Kreisverwaltung bereits zum fünften Mal organisiert.
  • 25.10.2021  Corona: Seit Freitag 62 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Freitag, 22. Oktober, um 33 Fälle im Landkreis und 29 Fälle in Worms erhöht. Eine weitere Person aus dem Landkreis im Alter zwischen 90 und 100 Jahren, die in einem Altenheim lebte, ist verstorben.
  • 22.10.2021  Corona: Heute 45 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Donnerstag, 21. Oktober, um 26 Fälle im Landkreis und 19 Fälle in Worms erhöht.
  • 22.10.2021  Literatur in Rheinhessens Weingütern

    Literatur in Rheinhessens Weingütern
    Beliebte Reihe „Rheinhessen liest“ startet im November - Im November geht die Literatur-Reihe „Rheinhessen liest“ in die 14. Runde. Zahlreiche Weingüter und Straußwirtschaften in den Landkreisen Alzey-Worms, Mainz-Bingen, sowie in den Städten Worms und Mainz öffnen wieder ihre Pforten für die renommierte Literatur-Tour. Bekannte Autorinnen und Autoren sowie vielversprechende Newcomer stellen ihre Werke in besonderem Ambiente vor und laden dazu ein, Rheinhessens Literatur bei einem guten Glas Wein auf sich wirken zu lassen. Nach Corona-bedingter Pause im vergangenen Jahr warten 2021 insgesamt 17 Lesungen auf die Zuhörerinnen und Zuhörer, der Eintrittspreis beträgt jeweils fünf Euro. ...
  • 22.10.2021  Martinsumzüge: Abstandsregel einhalten / Musikalische Begleitung zulässig

    Regelungen für Essensangebote und Ausgabe von Getränken - Die Kreisverwaltung Alzey-Worms weist darauf hin, dass Martinsumzüge in diesem Jahr nach den Vorgaben des Landes stattfinden können, wenn bestimmte Regeln nach § 6 Abs. 1 der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (26. CoBeLVO) eingehalten werden. Es gilt das Abstandsgebot von 1,5 Metern, wobei Familien oder andere Gruppen zusammenstehen oder gehen dürfen. Gemeinsames Singen ist in reduziertem Rahmen möglich. Musikalische Beiträge von Ensembles wie Bläsergruppen sind unter Wahrung des Abstandsgebots ebenfalls zulässig.
  • 21.10.2021  Corona: Heute 29 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Mittwoch, 20. Oktober, um 11 Fälle im Landkreis und 18 Fälle in Worms erhöht.
  • 20.10.2021  Corona: Heute 48 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Dienstag, 19. Oktober, um 32 Fälle im Landkreis und 16 Fälle in Worms erhöht.
  • 20.10.2021  Impfbusse machen Station in Gumbsheim und Wörrstadt-Rommersheim

    Corona-Schutzimpfung ohne Termin - Auf ihrer Rundreise durch Rheinland-Pfalz machen die Impfbusse des Landes Rheinland-Pfalz am Samstag, 30. Oktober, von 12 bis 19 Uhr, Station beim SV 2020 Gumbsheim, Wöllsteiner Straße 6, 55597 Gumbsheim und ebenfalls am Samstag, 30. Oktober, von 12 bis 17 Uhr, bei der TG 1860 Rommersheim, Mühlweg 2/4, 55286 Wörrstadt-Rommersheim. Die mobilen Impfbusteams impfen ohne vorherige Terminvereinbarung. Zur Verfügung stehen die Vakzine von Johnson&Johnson (nur eine Impfung notwendig) und von Biontech. „Die Impfbusse bringen die Impfstoffe zu den Menschen, dort, wo sie sich im Alltag aufhalten“, freut sich der Erste Kreisbeigeordnete Steffen Jung über das Impfangebot vor Ort im Landkreis Alzey-Worms.
  • 19.10.2021  Corona: Heute 24 neue Fälle

    Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen seit Montag, 18. Oktober, um 13 Fälle im Landkreis und 11 Fälle in Worms erhöht.
  • 19.10.2021  Trauer um die Leiterin der Kreisvolkshochschule Alzey-Worms

    Trauer um die Leiterin der Kreisvolkshochschule Alzey-Worms
    Dr. Bettina Bosold-DasGupta ist verstorben - „Die traurige Nachricht vom plötzlichen und völlig unerwarteten Tod der Leiterin unserer Kreisvolkshochschule, Dr. Bettina Bosold-DasGupta, macht uns zutiefst betroffen. Wir sind geschockt und können es nicht fassen“, betont der Erste Beigeordnete des Landkreises Alzey-Worms, Steffen Jung. Dr. Bettina Bosold-DasGupta war seit dem 1. Oktober 2020 bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms beschäftigt und hatte einen Monat später die Leitung der Kreisvolkshochschule Alzey-Worms übernommen. Bereits in den ersten Monaten ihrer Tätigkeit erwarb sie sich mit ihrem Ideenreichtum und Elan, aber auch mit ihrer hohen fachlichen Kompetenz die Anerkennung des gesamten Teams der KVHS.
Icons geimpft, getestet, genesen

Hinweis

Der Zutritt zur Kreisverwaltung ist aufgrund der aktuellen Situation nur nach vorheriger Terminvereinbarung und Einhaltung der 3G Regel (Geimpft, Genesen, Getestet) gestattet.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2021 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.