Aktuelles

 
  • 12.06.2020  Neuerungen aufgrund der aktuellen Situation: Informationen aus den Pflegstützpunkten

    Kontakt per Telefon - Die Pflegestützpunkte im Landkreis Alzey-Worms sind auch in den schwierigen Zeiten der Corona-Krise für ihre Klienten von montags bis freitags erreichbar. Fragen können telefonisch oder per E-Mail an die Mitarbeiterinnen gerichtet werden.
  • 10.06.2020  Erste Landesverordnung zur Änderung der Neunten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz Vom 9. Juni 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 19. Mai 2020 (BGBl. I S. 1018), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBI. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBI. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 08.06.2020  Corona-Krise: Weitere Lockerungsschritte werden umgesetzt

    Corona-Krise: Weitere Lockerungsschritte werden umgesetzt
    Mit Bedacht handeln - Ab Mittwoch 10. Juni 2020, tritt eine neuen Corona-Verordnung für Rheinland-Pfalz mit einigen Lockerungen in Kraft. So dürfen sich dann bis zu zehn Menschen in der Öffentlichkeit treffen – egal aus wieviel Haushalten die Personen stammen.
  • 05.06.2020  Neunte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (9. CoBeVO) Vom 4. Juni 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 19. Mai 2020 (BGBl. I S. 1018), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 04.06.2020  Trend in Rheinhessen als dynamischster Tourismusregion im Land geht weiter nach oben

    Marketing: Social-Media-Kampagne zu frischem Roadmovie „Rheinhessen erleben“ gestartet - In Rheinhessen ist touristisch was los. Seit vielen Jahren schon. Die Entwicklung der Gästezahlen weist konstant nach oben. Auch im vergangenen Jahr war der positive Trend ungebrochen: die Gästezahlen liegen laut dem statistischen Landesamt mit rund 1,1 Millionen um 6,8 Prozent höher als im Vorjahr.
  • 04.06.2020  Viele Jahre für den Landkreis engagiert

    Viele Jahre für den Landkreis engagiert
    Jubiläum in der Kreisverwaltung - „Heute ist ein schöner Anlass zusammenzukommen, um auf viele Jahre engagierter Tätigkeit für den Landkreis Alzey-Worms zurückzublicken“, betonte Landrat Heiko Sippel bei einer Feierstunde in der Kreisverwaltung.
  • 03.06.2020  Kreiseigene Sporthallen wieder offen

    Nutzung für Trainingsbetrieb auf Antrag möglich - Wie die Kreisverwaltung Alzey-Worms mitteilt, können die kreiseigenen Sporthallen in Alzey, Wörrstadt und Osthofen auf Antrag und unter Einhaltung des Hygienekonzeptes für den Sport im Innenbereich des Landes Rheinland-Pfalz wieder genutzt werden
  • 02.06.2020  „Abenteuer beginnen im Kopf“

    Schul- und Stadtbücherei Osthofen bei Lesesommer Rheinland-Pfalz mit dabei - Die Schul- und Stadtbücherei Osthofen nimmt vom 22. Juni bis 22. August wieder am Lesesommer Rheinland-Pfalz teil. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren können sich hierzu in der Bücherei anmelden.
  • 27.05.2020  Schulbuchausleihe Termine nur nach Vereinbarung

    Von persönlichen Vorsprachen absehen - Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen bittet die Kreisverwaltung Alzey-Worms darum, nach Möglichkeit von persönlichen Vorsprachen in der Behörde abzusehen. In dringenden Fällen, die einen persönlichen Behördengang erfordern, ist eine vorherige telefonische Terminvereinbarung notwendig.
  • 27.05.2020  43 Personen aktuell noch erkrankt / Verstorbene lebten überwiegend in Einrichtungen

    43 Personen aktuell noch erkrankt / Verstorbene lebten überwiegend in Einrichtungen
    Corona: Gesundheitsamt Alzey-Worms wertet aktuelles Infektionsgeschehen statistisch aus - Seit nunmehr elf Wochen informiert das Gesundheitsamt Alzey-Worms tagesaktuell über die Entwicklungen des Corona-Infektionsgeschehen im Landkreis Alzey-Worms und der Stadt Worms. Insgesamt wurden im gesamten Zuständigkeitsbereich 476 Personen (Stand: Dienstag, 26. Mai 2020, 14 Uhr) positiv auf das neuartige Coronavirus getestet. Davon galten an selbigem Abend noch 43 Bürgerinnen und Bürger als infiziert, insgesamt 19 Infizierte sind leider verstorben.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten