Aktuelles

 
  • 05.06.2020  Neunte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (9. CoBeVO) Vom 4. Juni 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 19. Mai 2020 (BGBl. I S. 1018), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 04.06.2020  Trend in Rheinhessen als dynamischster Tourismusregion im Land geht weiter nach oben

    Marketing: Social-Media-Kampagne zu frischem Roadmovie „Rheinhessen erleben“ gestartet - In Rheinhessen ist touristisch was los. Seit vielen Jahren schon. Die Entwicklung der Gästezahlen weist konstant nach oben. Auch im vergangenen Jahr war der positive Trend ungebrochen: die Gästezahlen liegen laut dem statistischen Landesamt mit rund 1,1 Millionen um 6,8 Prozent höher als im Vorjahr.
  • 04.06.2020  Viele Jahre für den Landkreis engagiert

    Viele Jahre für den Landkreis engagiert
    Jubiläum in der Kreisverwaltung - „Heute ist ein schöner Anlass zusammenzukommen, um auf viele Jahre engagierter Tätigkeit für den Landkreis Alzey-Worms zurückzublicken“, betonte Landrat Heiko Sippel bei einer Feierstunde in der Kreisverwaltung.
  • 27.05.2020  Schulbuchausleihe Termine nur nach Vereinbarung

    Von persönlichen Vorsprachen absehen - Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen bittet die Kreisverwaltung Alzey-Worms darum, nach Möglichkeit von persönlichen Vorsprachen in der Behörde abzusehen. In dringenden Fällen, die einen persönlichen Behördengang erfordern, ist eine vorherige telefonische Terminvereinbarung notwendig.
  • 27.05.2020  43 Personen aktuell noch erkrankt / Verstorbene lebten überwiegend in Einrichtungen

    43 Personen aktuell noch erkrankt / Verstorbene lebten überwiegend in Einrichtungen
    Corona: Gesundheitsamt Alzey-Worms wertet aktuelles Infektionsgeschehen statistisch aus - Seit nunmehr elf Wochen informiert das Gesundheitsamt Alzey-Worms tagesaktuell über die Entwicklungen des Corona-Infektionsgeschehen im Landkreis Alzey-Worms und der Stadt Worms. Insgesamt wurden im gesamten Zuständigkeitsbereich 476 Personen (Stand: Dienstag, 26. Mai 2020, 14 Uhr) positiv auf das neuartige Coronavirus getestet. Davon galten an selbigem Abend noch 43 Bürgerinnen und Bürger als infiziert, insgesamt 19 Infizierte sind leider verstorben.
  • 27.05.2020  Energieausweise verlieren nach 10 Jahren Gültigkeit

    Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz - Im vergangenen Jahr verfielen die ersten Energieausweise. Eigentümer, die 2010 oder davor einen Energieausweis für ihr Gebäude erstellen ließen, müssen ihn erneuern, sobald sie ihr Haus oder eine Wohnung darin neu vermieten oder verkaufen wollen. Auch Eigentümergemeinschaften brauchen einen aktuellen Energieausweis für das gesamte Gebäude, sobald eine Wohnung einen neuen Mieter oder Käufer erwartet.
  • 26.05.2020  Kreismusikschule: Kunststoff-Kabinen schützen Musiker vor Ansteckung

    Kreismusikschule: Kunststoff-Kabinen schützen Musiker vor Ansteckung
    Musikschulleiter hat Hygieneschutzschilde für Blasinstrumente entwickelt - Die Corona Krise hat Musikschulleiter Kurt Steffens dafür genutzt, einen Hygieneschutzschild für Blasinstrumente zu konstruieren, welches sowohl mobil, höhenverstellbar, statisch stabil und kostengünstig ist.
  • 26.05.2020  Achte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (8. CoBeLVO) Vom 25. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 19. Mai 2020 (BGBl. I S. 1018), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBl. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBl. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 20.05.2020  Erste Landesverordnung zur Änderung der Landesverordnung über die stufenweise Wiederaufnahme des Betriebs von anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen und anderer Einrichtungen sowie von Berufsbildungs- und Berufsförderungswerken vom 20. Mai 2020

    Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § 1 Nr. 1 der Landesverordnung zur Durchführung des Infektionsschutzgesetzes vom 10. März 2010 (GVBI. S. 55), zuletzt geändert durch § 7 des Gesetzes vom 15. Oktober 2012 (GVBI. S. 341), BS 2126-10, wird verordnet:
  • 19.05.2020  „No risk, no fun!?: Rechtsfragen in der Jugendarbeit online beantwortet

    Viele ehrenamtliche mit dabei - Die Kenntnis gesetzlicher Rechte und Pflichten von Akteuren in der Kinder- und Jugendarbeit sind ein wichtiges Themengebiet für eine qualitative und verantwortungsbewusste Gestaltung von Angeboten. Bereits seit einigen Jahren besteht eine erfolgreiche Kooperation der Kreisjugendpflegen Mainz-Bingen und Alzey-Worms, die gemeinsam in regelmäßigen Abständen eine Veranstaltung mit dem Schwerpunkt „Rechtsfragen in der Jugendarbeit“ sowohl für Hauptamtliche als auch für Ehrenamtliche anbieten.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2020 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten