Aktuelles

 
  • 29.09.2022  Führerscheinstelle: Termine bitte frühzeitig absagen

    Viele Termine verstreichen ungenutzt - Termine bei der Führerscheinstelle des Landkreises Alzey-Worms sind begehrt. Viele der Bürger*innen sind auf eine kurze Wartezeit bis zum Besuch der Verwaltung angewiesen. Umso ärgerlicher ist es, wenn andere Bürger*innen vereinbarte Termine nicht nutzen.
  • 29.09.2022  Radverkehrskonzept: Wieder sind Hinweise der Öffentlichkeit gefragt

    Zweite Online-Beteiligung startet am 6. Oktober - Das Radverkehrskonzept für den Landkreis Alzey-Worms geht planmäßig voran. Nach der erfolgreichen ersten digitalen Beteiligung der Öffentlichkeit im März 2022 sind die Bürgerinnen und Bürger ab dem 6. Oktober wieder gefragt.
  • 29.09.2022  Fortschritte beim Konzept zur Kreisentwicklung

    Workshops beginnen demnächst / Startschuss für Zukunfts-Check Dorf Die Arbeiten am Kreisentwicklungskonzept (KEK) gehen planmäßig voran. Nachdem die Bestandsanalyse bereits im Mai abgeschlossen wurde und die wichtigsten Ergebnisse in der Auftaktveranstaltung des Kreisentwicklungskonzepts vorgestellt wurden, konnten im August auch die Ergebnisse der Online-Bürgerumfrage vorgelegt werden. Diese Ergebnisse sind wichtige Grundlagen für die kommende zweite Phase des Kreisentwicklungskonzeptes. Sie sieht öffentliche Themenworkshops vor, in denen die Erkenntnisse mit der Politik sowie den Bürgerinnen und Bürgern erörtert werden und Ziele für die Entwicklung des Kreises formuliert werden sollen. Hierzu sind von November bis zum Frühjahr 2023 Workshops zu Themen wie Klimaschutz, Bauen und Umwelt, Bildung und Kultur oder Wirtschaft und Digitalisierung geplant.
  • 29.09.2022  „Gewalt kommt uns nicht in die Tüte“

    Runder Tisch: Aktion gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen - Unter der Schirmherrschaft von Landrat Heiko Sippel und dem Motto „Gewalt kommt uns nicht in die Tüte“ präsentieren die Mitwirkenden des „Runden Tisches“ am Rossmarkt ihr Beratungsangebot und informieren über die Auswirkungen von und Unterstützungsmöglichkeiten bei häuslicher und sexualisierter Gewalt in engen sozialen Beziehungen.
  • 29.09.2022  „Unverzichtbare Stütze unseres Staatswesens“

    „Unverzichtbare Stütze unseres Staatswesens“
    Ute Beiser-Hübner und Wilfried Busch erhalten Freiherr-vom-Stein-Plakette - Vor wenigen Tagen wurden in Worms 40 Rheinland-Pfälzer*innen mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Ute Beiser-Hübner und Wilfried Busch aus dem Landkreis Alzey-Worms gehören zu den Geehrten.
  • 29.09.2022  Bauamt derzeit eingeschränkt erreichbar

    Das Bauamt der Kreisverwaltung Alzey-Worms weist darauf hin, dass es in dieser und voraussichtlich auch in der kommenden Woche nur eingeschränkt erreichbar ist. Der Grund sind zahlreiche erkrankte Beschäftigte. Die Verwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger hierfür um Verständnis.
  • 26.09.2022  Die Zukunft der Pflege im Blick

    Große Nachfrage bei den regionalen Pflegediensten -Der Austausch von Gedanken, Erfahrungen und Informationen sowie die Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegeangebote sind die Themen der 17. Regionalen Pflegekonferenz. Hierzu trafen sich Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bereich Soziales und Pflege in der Kreisverwaltung Alzey-Worms.
  • 26.09.2022  Stelle in der Geschäftsstelle des Regionaltags Rheinhessen zu besetzen

    Bewerbung an Kreisverwaltung Mainz Bingen - Zur Besetzung der Geschäftsstelle Regionaltag Rheinhessen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle in der Sachbearbeitung innerhalb der Stabsstelle Wirtschaftsförderung in Ingelheim zu besetzen.
  • 26.09.2022  Hepatitis-A-Fall in einer Alzeyer Kita

    Nicht immunisierte Kontaktpersonen dürfen Kita vorerst nicht besuchen - Wegen eines Falls von Hepatitis A hat das Gesundheitsamt Alzey-Worms für den Evangelischen Kindergarten am Martin-Niemöller-Weg in Alzey ein Betretungsverbot für alle nicht ausreichend immunisierten Kontaktpersonen verhängt. Es gilt vier Wochen lang nach dem letzten Kontakt zur erkrankten Person. Die Kita betreut derzeit etwa 90 Kinder, auch das Kita-Personal (30) ist von den Maßnahmen betroffen.
  • 26.09.2022  Kreisstraße K 13 wird drei Wochen lang gesperrt

    Hangrutsch wird beseitigt - Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 10. Oktober, bis voraussichtlich Samstag, 29. Oktober 2022, die Kreisstraße K 13 zwischen Bermersheim vor der Höhe und Lonsheim wegen der Beseitigung eines Hangrutsches voll gesperrt ist. Der LBM verweist auf eine Umleitung.

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Kreisverwaltung:

Persönliche Vorsprachen sind weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Terminen und tragen eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. 

Unser Team ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. 
Ihre Unterlagen können zudem über den Postweg oder per Briefkasten-Einwurf (Ernst-Ludwig-Straße 36) übermittelt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ansprechperson

Aktuelle Meldungen

Stier, Simone

Pressesprecherin

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
(06731) 408-1031
(06731) 408-84444
strsmnlzy-wrmsd

Aktuelle Informationen zu Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus

© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten
 
© 2007-2022 Kreisverwaltung Alzey-Worms - Alle Rechte vorbehalten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und YouTube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Details anzeigen zu: Cookies | Analyse-Tools (Marketing-/Tracking)
| Plugins und Tools (Externe Komponenten)